Zum Hauptinhalt springen

#CIHH19 Gemeinschaftskonferenz von Campus Innovation und Konferenztag UHH mit dem U15 Dialog

Programm 2019 als PDF

Die 17. Campus Innovation des Multimedia Kontor Hamburg fand 2019 erneut in Kooperation mit dem Konferenztag der Universität Hamburg statt, unter dessen Dach in diesem Jahr der U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre durchgeführt wurde: Am 21. und 22. November trafen sich Fachexpert*innen und Interessierte aus Hochschulen, Weiterbildungsinstitutionen, Wirtschaft und Politik auf dieser Gemeinschaftsveranstaltung im Curio-Haus Hamburg. Wir bedanken uns bei unseren zahlreichen Teilnehmenden ebenso wie bei den Referent*innen für ihre Beiträge und bei unseren Veranstaltungspartnern für ihre Unterstützung!

Die freigegebenen Vortragsaufzeichnungen sind im podcampus-Kanal Campus Innovation 2019 – Die Konferenz veröffentlicht, ebenso wie auf der Plattform Lecture2Go. Wir bedanken uns sehr herzlich beim Team Lecture2Go für die Aufzeichnung!

Das Medienproduktionsteam des MMKH hat während der Konferenz wieder mit einigen Referentinnen und Referenten Video-Interviews führen können. Diese finden Sie im Kanal Campus Innovation 2019 – Die Interviews auf podcampus.de. Auch haben wir wieder eine kleine Bildergalerie mit Impressionen der Veranstaltung zusammengestellt. 

Konferenzbeschreibung 2019
"Nachhaltigkeit und Digitalisierung"

Nachhaltigkeit und Digitalisierung – Widerspruch oder Symbiose? Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Nicht nur der vielseits diskutierte und erlebbare Klimawandel, sondern auch die "Fridays for Future"-Bewegung und die Berichte zum Arten- und Waldsterben rücken die Frage der Nachhaltigkeit ins Zentrum gesellschaftlicher Diskurse. Aber Nachhaltigkeit hat nicht nur eine ökologische Dimension, sondern u.a. mit ökonomischen, soziokulturellen, gesellschaftspolitischen und organisationalen Aspekten noch weitere bedeutsame Handlungsfelder.

Wie sind diese einzeln und in ihrer Gesamtheit vor dem Hintergrund der Potenziale und Herausforderungen des digitalen Wandels zu bewerten? Kann sich die Digitalisierung in den unterschiedlichen Dimensionen eher nachhaltigkeitsfördernd oder -hemmend auswirken? Wie verändert ein Nachhaltigkeitsdiskurs die Nutzung und Entwicklung von digitalen Anwendungen? Welchen Beitrag können hier konkret die Hochschulen in ihren Hauptdomänen der Lehre, Forschung und Verwaltung bzw. auch des Transfers leisten? 

In Keynotes, Fachvorträgen, Workshops und Diskussionen haben wir mit unseren Teilnehmer*innen über die Potenziale, aber auch Spannungsfelder von Digitalisierung und Nachhaltigkeit sowie deren Zusammenspiel gesprochen. Themenschwerpunkte der parallelen Tracks waren unter anderem Robotics und Künstliche Intelligenz, forschungsnahe Curriculumentwicklung, Nationale Forschungsdateninfrastruktur (NFDI), Social Video Learning, Data Literacy Education, Campus Management, forschungsorientierte Lehre sowie allgemein Nachhaltigkeit in der Lehre, Verwaltung und Forschung.

Neben den aufgezeichneten Beiträgen fanden zahlreiche andere Formate statt – darunter ein Open Space, Sessions der Hamburg Open Online University (HOOU) sowie Workshops zu den Themen Vorlesungsaufzeichnungen, Plagiatsvermeidung und KI-Kompetenzen.

Wir wünschen Ihnen Freude und Anregungen beim Anschauen der Konferenzdokumentation!

Aktuelle Informationen erhalten Sie in unserem Campus Innovation Newsletter.

09:30 - 10:30 Uhr
10:30 - 12:30 Uhr

 

Grußwort

Senatorin Katharina Fegebank, Zweite Bürgermeisterin und Präses der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg

Eröffnung durch die Veranstalter

  • Prof. Dr. Susanne Rupp, Vizepräsidentin Studium und Lehre der Universität Hamburg
  •  & Prof. Dr. Georg Krausch, Präsident Universität Mainz und stellv. Vorstandsvorsitzender U15

  • Dr. Marc Göcks, Geschäftsführer des Multimedia Kontor Hamburg

Keynotes

Eva Kern und Leonie Schröpfer, netzwerk n e. V.: Studierende gestalten nachhaltige Hochschulen – digital unterstützt?!

Prof. Dr. Peter-André Alt, Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK): 2040 oder die schöne neue Welt der universitären Lehre. Eine nicht ganz ernste Zukunftsvision

12:30 - 13:30 Uhr
Parallele Tracks
Robotics / KI in der Anwendung Eröffnung des U15 Dialogs zur Zukunft universitärer Lehre Nationale Forschungsdateninfrastruktur Plagiate erkennen und vermeiden Vorlesungsaufzeichnungen
13:30 - 15:10 Uhr

Moderation: Britta Handke-Gkouveris

Prof. Dr. Jürgen Handke

Universität Marburg

Humanoide Roboter als Partner in der Hochschullehre

Prof. Dr. Manfred Hild

Beuth Hochschule für Technik Berlin

Konzeption und erste Erfahrungen mit dem neuen Studiengang Humanoide Robotik

Prof. Dr. Kai-Uwe Kühnberger

Universität Osnabrück

KI in E-Learning-Systemen: Warum Standardisierungen hierfür notwendig sind

Dr. Kinga Schumacher, DFKI und

Florian Rampelt, Stifterverband

KI-Campus – die Lernplattform für Künstliche Intelligenz

 

Prof. Dr. Juliane Besters-Dilger

Prorektorin für Studium und Lehre, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Prof. Dr. Georg Krausch

stellv. Vorstandsvorsitzender U15, Präsident der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Dr. Jan Wöpking

Geschäftsführer von German U15

Vortrag "Forschungsnahe Curriculumentwicklung"

Prof. Dr. Gabi Reinmann

Professorin für Lehren und Lernen an der Hochschule, Leitung Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL), Universität Hamburg

Moderation: Prof. Dr. Christian Erfurth

Dr. Barbara Ebert

Geschäftsstelle RFII

Zusammenarbeit als Chance – Empfehlungen zu einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur

Prof. Dr. Gudrun Oevel

Universität Paderborn

Aufbau der NFDI

Prof. Dr. Heike Neuroth

Fachhochschule Potsdam

NFDI-Querschnittsthemen: Chancen, Risiken & Herausforderungen

Prof. Dr. Frank Oliver Glöckner

Alfred-Wegener-Institut

Infrastrukturelle Herausforderungen zur Realisierung EINER NFDI

13:30 - 14:15 Uhr

Veranstaltungsraum: Kochlabor, EG

Über die erfolgreiche Einführung von Turnitin an der Universität Göttingen

Roland Groh, Kompetenzstelle Plagiatsvermeidung der Georg-August-Universität Göttingen und Christoph Deutsch, Professional Services Consultant, Turnitin

14:25 - 15:10 Uhr

Veranstaltungsraum: Kochlabor, EG

Ein Erfahrungsbericht zum "Digitalen Hörsaal" an der HSHL

Henrike Heckmann, E-Learning Koordination Lippstadt, Hochschule Hamm-Lippstadt

Guido Kippelt, Geschäftsführer Zentrum für Wissensmanagement, HSHL

Jens Zakobielski, E-Learning Koordination Hamm, HSHL


HOOU Session "DSGVO – Die (gezähmte?) Bestie im Haus. Nachhaltiges Datenschutzmanagement an der Hochschule"

13:30 - 15:10

Veranstaltungsraum: Konfi 1. OG

Andrea Schlotfeldt, HAW Hamburg; Lille Bernstein, Jens O. Brelle, Eva Gabriel-Jürgens, MMKH

15:10 - 15:50 Uhr
Parallele Tracks
Nachhaltigkeit in der Lehre Perspektiven aus den U15-Universitäten: Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung HOOU Session "360° HOOU" KI-Kompetenzen mit digitalen Lernangeboten stärken – welche Bedarfe haben Lehrende und Lernende?
15:50 - 17:30 Uhr

Moderation: Lena Oswald

Prof. Dr. (mult.) Dr. h.c. (mult.) Walter Leal

HAW Hamburg

Das Programm "Digital Learning for Sustainable Development (DL4SD)"

Prof. Dr. Stefan Stürmer

FernUniversität in Hagen

Nachhaltigkeit und Flexibilität durch mobile ePrüfungen/eAssessments

Prof. Dr. Kerstin Kuchta

Technische Universität Hamburg

Wie kann E-Learning interdisziplinäres Lernen im Ingenieursstudium fördern?

Prof. Dr. Susanne Hensel-Börner

HSBA Hamburg School of Business Administration

Der MSc Digital Transformation & Sustainability – gelebte Themenverknüpfung im Sinne der 17 SDGs

"Forschungsorientierte Lehre: Zwischen Ideal und Praxis" und Podiumsdiskussion

 

  • Prof. Dr. Karin Amos, Prorektorin für Studierende, Studium und Lehre, Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Prof. Dr. Roger Erb, Vizepräsident für Studium und Lehre, Goethe-Universität Frankfurt am Main
  • Prof. Dr. Hauke Heekeren, Vizepräsident für Studium und Lehre, Freie Universität Berlin
  • Prof. Dr. Karin Holm-Müller, Prorektorin für Studium und Lehre, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Moderation: Benedikt Schulz, Freier Bildungsjournalist, u.a. Deutschlandfunk "Campus & Karriere"

Moderation: Dr. Markus von der Heyde

Prof. Dr. Dr. Daniel Hromada

Universität der Künste Berlin

CO2-Neutrality and Digital School: can we align them?

Frank Klapper  Universität Bielefeld

Dr. Yvonne Groening  myconsult GmbH  

Digitalisierung durch Kooperation nachhaltig gestalten

Dietmar Smyrek

Technische Universität Braunschweig

Nachhaltiger Umgang mit Energie – anreizbasiert und digital unterstützt am Beispiel TU Braunschweig

Dr. Floran Allwein  Hochschule München

Das Digital Transformation Lab an der Hochschule München, oder: Wie Studierende Amazon Web Services nutzen, um die Digitalisierung im öffentlichen Sektor voranzutreiben

Veranstaltungsraum: Konfi 1. OG

Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dr. Tina Ladwig, Dodo Schielein; Moderation: Ann-Kathrin Watolla

In dieser interaktiven Session haben Sie die Möglichkeit, die Prozesse der Hamburg Open Online University (HOOU) anhand von drei "Aktionspfaden" zu durchlaufen und kennenzulernen:

1. Wie können Sie als Lehrende*r in der HOOU Lernszenarien entwickeln?

2. Wie können Sie die HOOU als Lernende*r nutzen?

3. Wie ist die HOOU grundsätzlich strukturiert?

15:50 - 16:35 Uhr

Veranstaltungsraum: Kochlabor, EG

Workshop mit

Dr. Kinga Schumacher, DFKI

Florian Rampelt, Stifterverband

17:30 - 19:00 Uhr

Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin

Philosophisches Seminar der Ludwig-Maximilians-Universität München

Digitaler Humanismus – Philosophische Reflektion mit anschließender Diskussion

Moderation: Prof. Dr. Sönke Knutzen

19:00 - 22:00 Uhr

Ausklang des ersten Veranstaltungstages mit guten Gesprächen bei Speis und Trank

Jazzmusik vom Victor Millones Trio

09:00 - 09:30 Uhr
09:30 - 10:15 Uhr

 

Prof. Dr. Georg Müller-Christ

Professor für ABWL, insb. Nachhaltiges Management, Universität Bremen

Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Lehre: eine Entwicklungslogik

10:15 - 10:30 Uhr
Parallele Tracks
Nachhaltigkeit in der Lehre Open Space zum Thema forschungsorientierte Lehre: Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung HOOU Session "Kooperationen in der digitalen Hochschulbildung – Ein multiperspektivischer Zugang"
10:30 - 12:10 Uhr

Moderation: Prof. Dr. Martin Gennis

Prof. Dr. Thomas Köhler

Technische Universität Dresden

Einfluss der Digitalisierung auf die Wissensgenese im Kontext einer nachhaltig-gerechten Entwicklung

Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues

Universität zu Köln

Was heißt schon nachhaltig? Das Studium mit Medien aus studentischer Sicht

Prof. Dr. Reinhard Bauer

Pädagogische Hochschule Wien

Nachhaltigkeit? Handlungsfelder auf dem Weg zu einer ökologisch-verantwortlichen Mediennutzung an Hochschulen

Interaktives Austausch- und Networking Format für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der U15-Universitäten

Prof. Dr. Carla Bohndick

Juniorprofessorin für Lehren und Lernen an der Hochschule mit dem Schwerpunkt Curriculumforschung, Universität Hamburg

Angela Sommer

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Programmleitung HUL, Universität Hamburg

Moderation: Michael Brinkwerth

Dr. Roland Rolles

Universität des Saarlandes

Nachhaltiges Personalmanagement in Zeiten der Digitalisierung

Dr. Susanne Baumgartner  Universität Zürich

Dr. Christine Benesch  frentix GmbH

Digitalisierung von Berufungsverfahren: Auswirkungen auf die Effizienz, Qualität und Fairness des Auswahlprozesses

Prof. Dr. Gunnar Auth

Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum

Digitalisierungstreiber Onlinezugangsgesetz – auch für Hochschulen relevant?

Veranstaltungsraum: Konfi 1. OG

Dr. Tina Ladwig, Axel Dürkop, Dr. Lars Schmeink, Goran Lazarevic, Beate Anspach

Das Spektrum von Kooperationsinitiativen in der digitalen Hochschulbildung reicht von Landesinitiativen über Kooperationen innerhalb einzelner Hochschulen bis hin zu Kooperationen mit außeruniversitären Partnern. Diese diversen Perspektiven werden im Kontext der Hamburg Open Online University (HOOU) thematisiert.

12:10 - 13:10 Uhr
Parallele Tracks
Social Video Learning Data Literacy Education – Welche digitalen Kompetenzen brauchen alle? Campus Management HOOU Session "Spielerisch lernen" Nachhaltigkeit an Hochschulen HOCH-N: Synchronisation mit Digitalisierungsprozessen?
13:10 - 14:50 Uhr

Kurzvorträge und Podiumsdiskussion

Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter, Universität Hamburg: Session Chair

Daniel Krupka, Leiter der Geschäftsstelle der Gesellschaft für Informatik, Berlin: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion

Dr. Alexander Silbersdorff, Georg-August-Universität Göttingen: Kurzvortrag zum Projekt "Daten Lesen Lernen" und Podiumsdiskussion

Dr. René Krempkow, Stabsstelle Qualitätsmanagement, Humboldt-Universität zu Berlin: Kurzvortrag "Digitale Kompetenzen für die Qualitätsentwicklung der Lehre erfassen – Pilotierung eines Erhebungsinstrumentes" und Podiumsdiskussion

Prof. Dr. Ingrid Schirmer, Universität Hamburg

Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw, Universität Hamburg

Moderation: Prof. Dr. Gunnar Auth

Annette Baumann

TU München sowie Sprecherteam des ZKI AK CM

Session-Einführung: Campus Management 2020 – Einblicke und Ausblicke aus dem ZKI Arbeitskreis Campus Management

Egon Niederacher

FH Vorarlberg

Torsten Fürbringer

Simovative GmbH

Hybrides Projektmanagement im Kontext einer erfolgreichen Campus-Management-System-Einführung

Dr. Michael Zeising

indibit GmbH

Digitale Assistenten in Studium und Lehre?

Veranstaltungsraum: Konfi 1. OG

Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Tina Carmesin, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig

Im Format World Café haben Sie die Möglichkeit, "spielerische" Lernangebote der HOOU kennenzulernen und selbst auszuprobieren, wie spielerisches Lernen in den einzelnen Lernszenarien aussieht.

13:10 - 13:55 Uhr

Veranstaltungsraum: Kochlabor, EG

Dr. Claudia T. Schmitt und Wolfgang Denzler

Kompetenzzentrum Nachhaltige Universität (KNU), Universität Hamburg

14:50 - 16:00 Uhr


Diana Kinnert

Politikerin (CDU), Politikberaterin, Aktivistin und Unternehmerin

Konferenzabschluss und Verabschiedung

  • Eva Kern Kern
    netzwerk n e. V.

    Keynote im Rahmen der Konferenzeröffnung Studierende gestalten nachhaltige Hochschulen – digital unterstützt?! mit Leonie Schröpfer Donnerstag, 21. November 2019, Zeitraum 10:30–12:30
  • Leonie Schröpfer Schröpfer
    netzwerk n e. V.

    Keynote im Rahmen der Konferenzeröffnung Studierende gestalten nachhaltige Hochschulen – digital unterstützt?! mit Eva Kern Donnerstag, 21. November 2019, Zeitraum 10:30–12:30
  • Jun.-Prof. Dr. Sandra Hofhues Hofhues
    Universität zu Köln

    Vortrag Was heißt schon nachhaltig? Das Studium mit Medien aus studentischer Sicht Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Prof. Dr. Thomas Köhler Köhler
    Professur für Bildungstechnologie sowie Direktor des Medienzentrums, Technische Universität Dresden

    Vortrag Einfluss der Digitalisierung auf die Wissensgenese im Kontext einer nachhaltig-gerechten Entwicklung Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Prof. Dr. Georg Müller-Christ Müller-Christ
    Professor für ABWL, insb. Nachhaltiges Management, Universität Bremen

    Keynote zum Auftakt des zweiten Veranstaltungstages Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Lehre: eine Entwicklungslogik Freitag, 22. November 2019, 9:30
  • Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin Nida-Rümelin
    Philosophisches Seminar der Ludwig-Maximilians-Universität München

    Digitaler Humanismus Philosophische Reflektion mit anschließender Diskussion Moderation: Prof. Dr. Sönke Knutzen Donnerstag, 21. November 2019, Zeitraum 17:30–19:15
  • Prof. Dr. Peter-André Alt Alt
    Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

    Keynote im Rahmen der Konferenzeröffnung 2040 oder die schöne neue Welt der universitären Lehre. Eine nicht ganz ernste Zukunftsvision Donnerstag, 21. November 2019, Zeitraum 10:30–12:30
  • Prof. Dr. Jürgen Handke Handke
    Philipps-Universität Marburg

    Vortrag Humanoide Roboter als Partner in der Hochschullehre Track eLearning / Robotics und KI in der Anwendung Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Dr. Marc Göcks Göcks
    Geschäftsführer, Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

    Begrüßung zur Konferenzeröffnung Donnerstag, 21. November 2019, Zeitraum 10:30–12:30 und weitere Moderation der Konferenz
  • Prof. Dr. Susanne Rupp Rupp
    Vizepräsidentin Studium und Lehre der Universität Hamburg

    Grußwort zur Konferenzeröffnung gemeinsam mit Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Jochen Schiewer Donnerstag, 21. November 2019, 10:30 
  • Prof. Dr. Andreas Hebbel-Seeger Hebbel-Seeger
    Professur Medienmanagement, Hochschule Macromedia

    Vortrag Social Video Learning mit 360-Grad-Video. Alles eine Frage der Perspektive... Track eLearning / Social Video Learning Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Prof. Dr. (mult.) Dr. h.c. (mult.) Walter Leal Leal
    Leiter, Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement", HAW Hamburg

    Vortrag Das Programm "Digital Learning for Sustainable Development (DL4SD)" Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • HS-Prof. Mag. Dr. Reinhard Bauer Bauer
    Hochschulprofessor für Unterrichtswissenschaften (Schwerpunkt: Didaktisches Design), Pädagogische Hochschule Wien

    Vortrag Nachhaltigkeit? Handlungsfelder auf dem Weg zu einer ökologisch-verantwortlichen Mediennutzung an Hochschulen Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Prof. Dr. Dr. Daniel Hromada Hromada
    Einstein Center Digital Future Digital Education Juniorprofessor, Universität der Künste Berlin

    Vortrag CO2-Neutrality and Digital School: can we align them? Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Prof. Dr. Gudrun Oevel Oevel
    Chief Information Officer (CIO) sowie Leiterin des Zentrums für Informations- und Medientechnologien (IMT), Universität Paderborn

    Vortrag Aufbau der NFDI Track eCampus / NFDI Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Prof. Dr. Gunnar Auth Auth
    Professur für Verwaltungsinformatik und E-Government, Hochschule Meißen (FH) und Fortbildungszentrum

    Vortrag Digitalisierungstreiber Onlinezugangsgesetz – auch für Hochschulen relevant? Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10 Moderation Track eCampus / Campus Management Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Dr. Roland Rolles Rolles
    Vizepräsident für Verwaltung und Wirtschaftsführung, Universität des Saarlandes

    Vortrag Nachhaltiges Personalmanagement in Zeiten der Digitalisierung Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Torsten Fürbringer Fürbringer
    Geschäftsführender Gesellschafter, Simovative GmbH

    Vortrag Hybrides Projektmanagement im Kontext einer erfolgreichen Campus-Management-System-Einführung mit Egon Niederacher Track eCampus / Campus Management Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Senatorin Katharina Fegebank Fegebank
    Zweite Bürgermeisterin und Präses der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg

    Grußwort zur Konferenzeröffnung Donnerstag, 21. November 2019, 10:30
  • Roland Groh Groh
    Kompetenzstelle Plagiatsvermeidung der Georg-August-Universität Göttingen

    Workshop Plagiate effektiv erkennen und vermeiden: Über die erfolgreiche Einführung von Turnitin an der Universität Göttingen mit Christoph Deutsch Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–14:15
  • Christoph Deutsch Deutsch
    Professional Services Consultant, Turnitin

    Workshop Plagiate effektiv erkennen und vermeiden: Über die erfolgreiche Einführung von Turnitin an der Universität Göttingen mit Roland Groh Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–14:15
  • Dr. Barbara Ebert Ebert
    Leiterin der Geschäftsstelle des Rats für Informationsinfrastrukturen (RFII)

    Vortrag Zusammenarbeit als Chance – Empfehlungen zu einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur Track eCampus / NFDI Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Egon Niederacher Niederacher
    Leiter Information Services, FH Vorarlberg

    Vortrag Hybrides Projektmanagement im Kontext einer erfolgreichen Campus-Management-System-Einführung mit Torsten Fürbringer Track eCampus / Campus Management Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Prof. Dr. Gabi Reinmann Reinmann
    Professorin für Lehren und Lernen an der Hochschule, Leitung Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL), Universität Hamburg

    Track-Keynote Forschungsnahe Curriculumentwicklung Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Dr. Susanne Baumgartner Baumgartner
    Leiterin Fakultätsgeschäfte, Philosophische Fakultät, Universität Zürich

    Vortrag Digitalisierung von Berufungsverfahren: Auswirkungen auf die Effizienz, Qualität und Fairness des Auswahlprozesses mit Dr. Christine Benesch Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Dr. Christine Benesch Benesch
    Produkt- und Projektmanagement, frentix GmbH, Zürich

    Vortrag Digitalisierung von Berufungsverfahren: Auswirkungen auf die Effizienz, Qualität und Fairness des Auswahlprozesses mit Dr. Susanne Baumgartner Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Dietmar Smyrek Smyrek
    Hauptberuflicher Vizepräsident, Technische Universität Braunschweig

    Vortrag Nachhaltiger Umgang mit Energie – anreizbasiert und digital unterstützt am Beispiel TU Braunschweig Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Dr. Yvonne Groening Groening
    Geschäftsführerin und Seniorberaterin der myconsult GmbH

    Vortrag Digitalisierung durch Kooperation nachhaltig gestalten mit Frank Klapper Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Frank Klapper Klapper
    Leitung Dezernat für Informationsmanagement und Hochschulentwicklung, Universität Bielefeld

    Vortrag Digitalisierung durch Kooperation nachhaltig gestalten mit Dr. Yvonne Groening Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Dr. Michael Zeising Zeising
    Geschäftsführer, indibit GmbH

    Vortrag Digitale Assistenten in Studium und Lehre? Track eCampus / Campus Management Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Dr. Frank Vohle Vohle
    Gründer und Geschäftsführer der Ghostthinker GmbH, Hamburg/Augsburg/Traunstein

    Vortrag Social Video Learning: Grundidee und theoretische Anmerkungen Track eLearning / Social Video Learning Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Henrike Heckmann Heckmann
    E-Learning Koordination Lippstadt, Hochschule Hamm-Lippstadt

    Workshop Chancen und Herausforderungen von Vorlesungsaufzeichnungen – Ein Erfahrungsbericht zum "Digitalen Hörsaal" an der HSHL mit Guido Kippelt und Jens Zakobielski Donnerstag, 21. November 2019, 14:25–15:10
  • Jens Zakobielski Zakobielski
    E-Learning Koordination Hamm, Hochschule Hamm-Lippstadt

    Workshop Chancen und Herausforderungen von Vorlesungsaufzeichnungen – Ein Erfahrungsbericht zum "Digitalen Hörsaal" an der HSHL mit Henrike Heckmann und Guido Kippelt Donnerstag, 21. November 2019, 14:25–15:10
  • Guido Kippelt Kippelt
    Geschäftsführer Zentrum für Wissensmanagement, Hochschule Hamm-Lippstadt

    Workshop Chancen und Herausforderungen von Vorlesungsaufzeichnungen – Ein Erfahrungsbericht zum "Digitalen Hörsaal" an der HSHL mit Henrike Heckmann und Jens Zakobielski Donnerstag, 21. November 2019, 14:25–15:10
  • Prof. Dr. Heike Neuroth Neuroth
    Professorin für Bibliothekswissenschaft, Fachhochschule Potsdam

    Vortrag NFDI-Querschnittsthemen: Chancen, Risiken & Herausforderungen Track eCampus / NFDI Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter Ritter
    Professor für Datenbanken und Informationssysteme und Prodekan für Studium und Lehre der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften, Universität Hamburg

    Data Literacy Education – Welche digitalen Kompetenzen brauchen alle? Kurzvorträge und Podiumsdiskussion Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter: Session Chair Daniel Krupka: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Dr. Alexander Silbersdorff: Kurzvortrag zum Projekt "Daten Lesen Lernen" und Podiumsdiskussion Dr. René Krempkow: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw und Prof. Dr. Ingrid Schirmer: Podiumsdiskussion Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50 Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre
  • Daniel Krupka Krupka
    Leiter der Geschäftsstelle der Gesellschaft für Informatik, Berlin

    Data Literacy Education – Welche digitalen Kompetenzen brauchen alle? Kurzvorträge und Podiumsdiskussion Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter: Session Chair Daniel Krupka: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Dr. Alexander Silbersdorff: Kurzvortrag zum Projekt "Daten Lesen Lernen" und Podiumsdiskussion Dr. René Krempkow: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw und Prof. Dr. Ingrid Schirmer: Podiumsdiskussion Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50 Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre
  • Dr. Alexander Silbersdorff Silbersdorff
    Georg-August Universität-Göttingen

    Data Literacy Education – Welche digitalen Kompetenzen brauchen alle? Kurzvorträge und Podiumsdiskussion Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter: Session Chair Daniel Krupka: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Dr. Alexander Silbersdorff: Kurzvortrag zum Projekt "Daten Lesen Lernen" und Podiumsdiskussion Dr. René Krempkow: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw und Prof. Dr. Ingrid Schirmer: Podiumsdiskussion Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50 Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre
  • Dr. Florian Allwein Allwein
    Programm Manager, Digital Transformation Lab, Hochschule München

    Vortrag Das Digital Transformation Lab an der Hochschule München, oder: Wie Studierende Amazon Web Services nutzen, um die Digitalisierung im öffentlichen Sektor voranzutreiben Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Prof. Dr. Roger Erb Erb
    Vizepräsident für Studium und Lehre der Goethe-Universität Frankfurt

    Perspektiven aus den U15: "Forschungsorientierte Lehre: Zwischen Ideal und Praxis" Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Dr. Tina Ladwig Ladwig
    Institut für Technische Bildung und Hochschuldidaktik, TU Hamburg

    "360° HOOU" (HOOU Session) mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dodo Schielein; Moderation: Ann-Kathrin Watolla Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30 HOOU Session "Kooperationen in der digitalen Hochschulbildung – Ein multiperspektivischer Zugang" Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10 Moderation der HOOU Session "Spielerisch lernen": Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50 mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann
  • Jeanine Reutemann Reutemann
    Curriculum and Faculty Development, ETH Zürich

    Vortrag Immersion, Simulation, Exploration: VR-360 für ein forschendes Lernen Track eLearning / Social Video Learning Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Ruth Arimond Arimond
    Institut de formation de l´Education nationale (IFEN)

    Vortrag Förderung der Wahrnehmungs-, Handlungs- und Reflexionskompetenz durch eine fokussierte Beobachtungsaufgabe im Kontext von Social Video Learning Track eLearning / Social Video Learning Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Beate Anspach Anspach
    Koordination Digitale Projekte HFBK Hamburg

    HOOU-Session "Kooperationen in der digitalen Hochschulbildung – Ein multiperspektivischer Zugang" Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Prof. Dr. Kai-Uwe Kühnberger Kühnberger
    Universität Osnabrück

    Vortrag KI in E-Learning-Systemen: Warum Standardisierungen hierfür notwendig sind Track eLearning / Robotics und KI in der Anwendung Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Prof. Dr. Karin Amos Amos
    Prorektorin für Studierende, Studium und Lehre, Eberhard Karls Universität Tübingen

    Perspektiven aus den U15: "Forschungsorientierte Lehre: Zwischen Ideal und Praxis" Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Prof. Dr. Hauke Heekeren Heekeren
    Vizepräsident für Studium und Lehre, Freie Universität Berlin

    Perspektiven aus den U15: "Forschungsorientierte Lehre: Zwischen Ideal und Praxis" Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Dr. Jan Wöpking Wöpking
    Geschäftsführer von German U15

    Eröffnung des U15 Dialogs zur Lehre Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Andrea Schlotfeldt Schlotfeldt
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin juristische Beratung bei der Hamburg Open Online University an der HAW Hamburg

    HOOU Session "DSGVO – Die (gezähmte?) Bestie im Haus. Nachhaltiges Datenschutzmanagement an der Hochschule" mit Lille Bernstein, Jens O. Brelle und Eva Gabriel-Jürgens Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Lille Bernstein Bernstein
    Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

    HOOU Session "DSGVO – Die (gezähmte?) Bestie im Haus. Nachhaltiges Datenschutzmanagement an der Hochschule" mit Andrea Schlotfeldt, Jens O. Brelle und Eva Gabriel-Jürgens Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Jens O. Brelle Brelle
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter für die Hamburg Open Online University am Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

    HOOU Session "DSGVO – Die (gezähmte?) Bestie im Haus. Nachhaltiges Datenschutzmanagement an der Hochschule" mit Andrea Schlotfeldt, Lille Bernstein und Eva Gabriel-Jürgens Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Eva Gabriel-Jürgens Gabriel-Jürgens
    Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

    HOOU Session "DSGVO – Die (gezähmte?) Bestie im Haus. Nachhaltiges Datenschutzmanagement an der Hochschule" mit Andrea Schlotfeldt, Lille Bernstein und Jens O. Brelle Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Prof. Dr. Georg Krausch Krausch
    stellv. Vorstandsvorsitzender U15, Präsident der Universität Mainz

    Grußwort zur Konferenzeröffnung gemeinsam mit Prof. Dr. Susanne Rupp Donnerstag, 21. November 2019, 10:30 Eröffnung des U15 Dialogs zur Lehre Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Benedikt Schulz Schulz
    Freier Bildungsjournalist, u.a. Deutschlandfunk "Campus & Karriere"

    Moderation Perspektiven aus den U15-Universitäten: "Forschungsorientierte Lehre: Zwischen Ideal und Praxis" und Podiumsdiskussion Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Prof. Dr. Carla Bohndick Bohndick
    Juniorprofessorin für Lehren und Lernen an der Hochschule mit dem Schwerpunkt Curriculumforschung, Universität Hamburg

    Open Space zum Thema forschungsorientierte Lehre Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Angela Sommer Sommer
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Programmleitung HUL, Universität Hamburg

    Open Space zum Thema forschungsorientierte Lehre Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Dr. René Krempkow Krempkow
    Stabsstelle Qualitätsmanagement, Humboldt-Universität zu Berlin

    Data Literacy Education – Welche digitalen Kompetenzen brauchen alle? Kurzvorträge und Podiumsdiskussion Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter: Session Chair Daniel Krupka: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Dr. Alexander Silbersdorff: Kurzvortrag zum Projekt "Daten Lesen Lernen" und Podiumsdiskussion Dr. René Krempkow: Kurzvortrag "Digitale Kompetenzen für die Qualitätsentwicklung der Lehre erfassen – Pilotierung eines Erhebungsinstrumentes" und Podiumsdiskussion Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw und Prof. Dr. Ingrid Schirmer: Podiumsdiskussion Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50 Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre
  • Goran Lazarevic Lazarevic
    Hochschule für Musik und Theater Hamburg (HfMT)

    HOOU-Session "Kooperationen in der digitalen Hochschulbildung – Ein multiperspektivischer Zugang" Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Dr. Lars Schmeink Schmeink
    HafenCity Universität Hamburg (HCU)

    HOOU-Session "Kooperationen in der digitalen Hochschulbildung – Ein multiperspektivischer Zugang" Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Prof. Dr. Karin Holm-Müller Holm-Müller
    Prorektorin für Studium und Lehre, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

    Perspektiven aus den U15: "Forschungsorientierte Lehre: Zwischen Ideal und Praxis" Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Prof. Dr. Stefan Stürmer Stürmer
    Dekan der Fakultät für Psychologie, FernUniversität in Hagen

    Vortrag Nachhaltigkeit und Flexibilität durch mobile ePrüfungen/eAssessments Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Dr. Markus von der Heyde von der Heyde
    InformationsTechnologe (vdH-IT)

    Moderation Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Prof. Dr.-Ing. Christian Erfurth Erfurth
    Professur für Informatik / CIO der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Moderation Track eCampus / NFDI Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Prof. Dr. Kerstin Kuchta Kuchta
    Vizepräsidentin Lehre sowie Professorin am Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft, Technische Universität Hamburg

    Vortrag Wie kann E-Learning interdisziplinäres Lernen im Ingenieursstudium fördern? Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Prof. Dr. Ingrid Schirmer Schirmer
    Leiterin der Forschungsgruppe Informationstechnikgestaltung und Genderperspektive (ITG) am Fachbereich Informatik der Universität Hamburg

    Data Literacy Education – Welche digitalen Kompetenzen brauchen alle? Kurzvorträge und Podiumsdiskussion Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter: Session Chair Daniel Krupka: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Dr. Alexander Silbersdorff: Kurzvortrag zum Projekt "Daten Lesen Lernen" und Podiumsdiskussion Dr. René Krempkow: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw und Prof. Dr. Ingrid Schirmer: Podiumsdiskussion Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50 Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre
  • Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw Kleinen-von Königslöw
    Professorin für Kommunikationswissenschaft, insb. digitalisierte Kommunikation und Nachhaltigkeit und Prodekanin für Studium und Lehre der Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (WISO) der Universität Hamburg

    Data Literacy Education – Welche digitalen Kompetenzen brauchen alle? Kurzvorträge und Podiumsdiskussion Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter: Session Chair Daniel Krupka: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Dr. Alexander Silbersdorff: Kurzvortrag zum Projekt "Daten Lesen Lernen" und Podiumsdiskussion Dr. René Krempkow: Kurzvortrag und Podiumsdiskussion Prof. Dr. Katharina Kleinen-von Königslöw und Prof. Dr. Ingrid Schirmer: Podiumsdiskussion Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50 Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre
  • Dr. Kinga Schumacher Schumacher
    Researcher, Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)

    Vortrag KI-Campus – die Lernplattform für Künstliche Intelligenz mit Florian Rampelt Track eLearning / Robotics und KI in der Anwendung Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10 Workshop KI-Kompetenzen mit digitalen Lernangeboten stärken – welche Bedarfe haben Lehrende und Lernende? mit Florian Rampelt Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–16:35
  • Florian Rampelt Rampelt
    Projektleiter KI-Campus sowie Stellv. Leiter der Geschäftsstelle des Hochschulforums Digitalisierung, Stifterverband

    Vortrag KI-Campus – die Lernplattform für Künstliche Intelligenz mit Dr. Kinga Schumacher Track eLearning / Robotics und KI in der Anwendung Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10 Workshop KI-Kompetenzen mit digitalen Lernangeboten stärken – welche Bedarfe haben Lehrende und Lernende? mit Dr. Kinga Schumacher Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–16:35
  • Dr. Claudia T. Schmitt Schmitt
    Geschäftsführerin und wissenschaftliche Koordinatorin des Kompetenzzentrums Nachhaltige Universität der Universität Hamburg

    Workshop Nachhaltigkeit an Hochschulen HOCHN: Synchronisation mit Digitalisierungsprozessen? mit Wolfgang Denzler Freitag, 22. November 2019, 13:10–13:55
  • Wolfgang Denzler Denzler
    Kompetenzzentrum Nachhaltige Universität, Universität Hamburg

    Workshop Nachhaltigkeit an Hochschulen HOCHN: Synchronisation mit Digitalisierungsprozessen? mit Dr. Claudia T. Schmitt Freitag, 22. November 2019, 13:10–13:55
  • Prof. Dr. Susanne Hensel-Börner Hensel-Börner
    HSBA Hamburg School of Business Administration

    Vortrag Der MSc Digital Transformation & Sustainability – gelebte Themenverknüpfung im Sinne der 17 SDGs Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Annette Baumann Baumann
    TU München sowie Sprecherteam des ZKI-Arbeitskreis Campus Management

    Session-Einführung Campus Management 2020 – Einblicke und Ausblicke aus dem ZKI Arbeitskreis Campus Management (ZKI AK CM) Track eCampus / Campus Management Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Prof. Dr. Frank Oliver Glöckner Glöckner
    Alfred Wegener Institute – Helmholtz Center for Polar- and Marine Research & MARUM – Center for Marine Environmental Sciences University of Bremen

    Vortrag Infrastrukturelle Herausforderungen zur Realisierung EINER NFDI Track eCampus / NFDI Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Ann-Kathrin Watolla Watolla
    Technische Universität Hamburg

    Moderation HOOU Session "360° HOOU": Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30 mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dr. Tina Ladwig, Dodo Schielein
  • Prof. Dr. Sönke Knutzen Knutzen
    Technische Universität Hamburg

    "360° HOOU" (HOOU Session) mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dr. Tina Ladwig, Dodo Schielein; Moderation: Ann-Kathrin Watolla Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30 Moderation der Keynote/Diskussion Donnerstag, 21. November 2019, Zeitraum 17:30–19:15
  • Dr. Eileen Waldmann Waldmann
    Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

    "360° HOOU" (HOOU Session) mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dr. Tina Ladwig, Dodo Schielein; Moderation: Ann-Kathrin Watolla Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Daniel Nickl Nickl
    HafenCity Universität Hamburg

    "360° HOOU" (HOOU Session) mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dr. Tina Ladwig, Dodo Schielein; Moderation: Ann-Kathrin Watolla Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Stephan Dublasky Dublasky
    Technische Universität Hamburg

    "360° HOOU" (HOOU Session) mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dr. Tina Ladwig, Dodo Schielein; Moderation: Ann-Kathrin Watolla Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Axel Dürkop Dürkop
    Technische Universität Hamburg

    "360° HOOU" (HOOU Session) mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dr. Tina Ladwig, Dodo Schielein; Moderation: Ann-Kathrin Watolla Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30 HOOU-Session "Kooperationen in der digitalen Hochschulbildung – Ein multiperspektivischer Zugang" Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Dodo Schielein Schielein
    Technische Universität Hamburg

    "360° HOOU" (HOOU Session) mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Dr. Eileen Waldmann, Daniel Nickl, Stephan Dublasky, Axel Dürkop, Dr. Tina Ladwig, Dodo Schielein; Moderation: Ann-Kathrin Watolla Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Dr. Philip Busch Busch
    Technische Universität Hamburg

    "Spielerisch lernen" (HOOU Session) mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Jennifer Lehmann Lehmann
    Technische Universität Hamburg

    "Spielerisch lernen" (HOOU Session) mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Sebastian Olariu Olariu
    Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

    "Spielerisch lernen" (HOOU Session) mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Leonhard Onken-Menke Onken-Menke
    Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

    "Spielerisch lernen" (HOOU Session) mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Ruth Schaldach Schaldach
    Technische Universität Hamburg

    "Spielerisch lernen" (HOOU Session) mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Prof. Dr. Martin Gennis Gennis
    Professor für Informationstechnologie und Informationsmanagement, HAW Hamburg

    Moderation Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Britta Handke-Gkouveris Handke-Gkouveris
    Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL), Universität Hamburg

    Moderation Track eLearning / Robotics und KI in der Anwendung Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Lena Oswald Oswald
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Weiterbildung, Universität Hamburg

    Moderation Track eLearning / Nachhaltigkeit in der Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 15:50–17:30
  • Prof. Dr. Juliane Besters-Dilger Besters-Dilger
    Prorektorin für Studium und Lehre, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

    Eröffnung des U15 Dialogs zur Lehre Track Konferenztag / U15 Dialog zur Zukunft universitärer Lehre Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Diana Kinnert Kinnert
    Politikerin, Politikberaterin, Aktivistin und Unternehmerin

    Keynote zum Konferenzabschluss Freitag, 22. November 2019 im Zeitraum 14:50–16:00
  • Kris Lüdemann Lüdemann
    HAW Hamburg, HOOU-Projekt Beyond the Screen

    "Spielerisch lernen" (HOOU Session) mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Frederik Engelbrecht Engelbrecht
    HAW Hamburg, HOOU-Projekt Beyond the Screen

    "Spielerisch lernen" (HOOU Session) mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50
  • Prof. Dr. Manfred Hild Hild
    Beuth Hochschule für Technik Berlin

    Vortrag Konzeption und erste Erfahrungen mit dem neuen Studiengang Humanoide Robotik Track eLearning / Robotics und KI in der Anwendung Donnerstag, 21. November 2019, 13:30–15:10
  • Michael Brinkwerth Brinkwerth
    Leiter Rechenzentrum, TU Clausthal

    Moderation Track eCampus / Nachhaltigkeit in Verwaltung und Forschung Freitag, 22. November 2019, 10:30–12:10
  • Tina Carmesin Carmesin
    Technische Universität Hamburg

    "Spielerisch lernen" (HOOU Session) mit Dr. Philip Busch, Jennifer Lehmann, Sebastian Olariu, Leonhard Onken-Menke, Ruth Schaldach, Frederik Engelbrecht, Kris Lüdemann; Moderation: Dr. Tina Ladwig Freitag, 22. November 2019, 13:10–14:50