Zum Hauptinhalt springen
  • +49.40.303 85 79-0
  • +49.40.303 85 79-9
  • info (at) mmkh.de
Zugang, Transparenz und Diversität: Herausforderungen und Chancen für die Hochschulbildung
Campus Innovation 2018 & Konferenztag Jahrestagung UK QPL
22. und 23. November im Curio-Haus Hamburg #CIHH18

Campus Innovation 2018 & Konferenztag Jahrestagung UK QPL #CIHH18

Die diesjährige Gemeinschaftsveranstaltung von Campus Innovation und Konferenztag der Universität Hamburg tagt am 22. und 23. November 2018 im Curio-Haus Hamburg. Unter dem Motto "Zugang, Transparenz und Diversität: Herausforderungen und Chancen für die Hochschulbildung" möchten wir mit unseren Teilnehmenden unter anderem erörtern, welchen Beitrag die Digitalisierung im Hochschulbereich leisten kann und welche Impulse sich für eine selbstbestimmte, chancengleiche und demokratische Gesellschaft von morgen ableiten lassen. Im Rahmen des Konferenztags findet die Jahrestagung des Universitätskollegs QPL (UK QPL) statt. Hier sind Ihre direkten Links zu Programm und Referent/innenseiten. Über Neuigkeiten informieren wir auch im Campus Innovation Newsletter. Die Online-Anmeldung ist geschlossen. Wir freuen uns darauf, unsere zahlreichen Teilnehmenden im Curio-Haus begrüßen zu dürfen und bedanken uns für das große Interesse!

Themen rund um die Campus Innovation und darüber hinaus

Christian Barth
Wie wir die digitalen Pioniere von morgen ausbilden....
... erzählt uns Thomas Bachem, Gründer & Kanzler der CODE University of Applied Sciences, in seiner Keynote am Donnerstag, 22. November 2018 im Rahmen der Konferenzeröffnung.
Christian Barth
"Wie frei ist das Studium?" Podiumsgespräch mit Jan-Martin Wiarda am 22.11. #CIHH18
Unter dem Titel "Wie frei ist das Studium? Das Ideal der Selbstbestimmung zwischen Anwesenheitspflicht und Digitalisierungsrückstand" adressiert das Podiumsgespräch am Donnerstagabend, 22.11. u.a. folgende Fragestellungen: Wie ...
Kronleuchter im Ballsaal
Christian Barth
Digitale Assistenzsysteme in der Hochschullehre
In Ihrer Keynote im Rahmen der Konferenzeröffnung am Donnerstag, 22. November beleuchtet Prof. Dr. Petra Grell bildungstheoretische Perspektiven von digitalen Assistenzsystemen in der Hochschullehre: Digitale Assistenzsysteme in Form...
Christian Barth
Studierende von heute und morgen – Die "Generation Internet" zwischen Selbst- und Fremdbestimmtheit?
Joanna Schmölz vom Deutschen Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI) präsentiert am Freitag 23. November die dann frisch erschienene DIVSI U25-Studie in ihrer Keynote zur Eröffnung des zweiten Veranstaltungstages...
Christian Barth
Digitalisierung und Ethik: Neue Anforderungen im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz und Big Data
In Ihrer Keynote zum Konferenzabschluss #CIHH18 am Freitag, 23. November wird Prof. Dr. Judith Simon zunächst drei Zugänge zur Ethik in der Informationstechnik darlegen und am Beispiel neuerer Entwicklungen an der Schnittstelle von Big Data...
Christian Barth
HOOU-Workshops auf der Campus Innovation 2018
In eigenen Sessions präsentieren Projekte und Mitarbeitende der Hamburg Open Online University (hoou.de) an beiden Veranstaltungstagen #CIHH18 die Themen Spielerisch lernen, Datenschutz, HOOU-Plattformentwicklung und Diversität.
HOOU AfterwOERk am Vorabend der Campus Innovation 2018
HOOU AfterwOERk bietet spannende Einblicke in didaktische Trends, digitale Best Practice und Arbeiten mit kollaborativen Methoden. Am Mittwoch, 21. November 2018 sind Dr. Katinka Schneider – Sexualwissenschaftlerin, Psychologische ...
Digitale Wegefindung auf dem Hochschul-Campus mit WLAN und künstlicher Intelligenz
Dimension Data, Partner der Campus Innovation 2018, hat den Fokus auf Digitalisierung im Hochschulbereich erweitert und sich mit dem Anbieter digitaler Kartenplattformen MazeMap zusammengetan, um dem deutschen Hochschulmarkt innovative...
Workshop: Künstliche Intelligenz in Studium und Lehre an Hochschulen
Das DFKI ist Partner der Campus Innovation 2018. Wie müssen Gestaltungskonzepte aussehen, die die erwiesene Qualität von individuellem Mentoring für den Erwerb von Kompetenzen skalierbar machen? Was kann und soll eine automatische ...

Referent/innen

Prof. Dr. Judith Simon

Prof. Dr. Judith Simon, Lehrstuhl Ethik in der Informationstechnologie, Universität Hamburg; außerdem Mitglied des Deutschen Ethikrats sowie der Datenethikkommission der Bundesregierung

Thomas Bachem

Gründer & Kanzler, CODE University of Applied Sciences

Joanna Schmölz

Vize-Direktorin und wissenschaftliche Leiterin des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet (DIVSI)

Prof. Dr. Petra Grell

Professorin für Allgemeine Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik und Dekanin des Fachbereichs Humanwissenschaften der Technischen Universität Darmstadt

Staatsrätin Dr. Eva Gümbel

Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg

Prof. Dr. Susanne Rupp

Vizepräsidentin Studium und Lehre der Universität Hamburg

Prof. Dr. Axel Horstmann

Wissenschaftlicher Leiter und Geschäftsführer Universitätskolleg QPL der Universität Hamburg

Dr. Marc Göcks

Geschäftsführer, Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

Prof. Dr. Patricia Arnold

Prodekanin Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften, Hochschule München

Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter

Prodekan für Studium und Lehre der Fakultät Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der Universität Hamburg

Prof. Dr. Dr. Andreas H. Guse

Direktor und Prodekan für Lehre; Universitätsprofessor an der Fakultät Medizin; Zweitmitglied an der Fakultät Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften der Universität Hamburg

Prof. Dr. Sabine Seufert

SCIL, Universität St. Gallen

Prof. Dr. Heinz-Werner Wollersheim

Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik, Universität Leipzig

Prof. Dr. Monique Janneck

Wissenschaftliche Direktorin des Instituts für Lerndienstleistungen an der Technischen Hochschule Lübeck

Prof. Dr. Wolfgang Osten

Leiter (ehem.) Institut für Technische Optik, Universität Stuttgart

Prof. Dr. Gunnar Auth

Professor für Wirtschaftsinformatik, Hochschule für Telekommunikation Leipzig

Jan-Martin Wiarda

Journalist – Moderator – Fragensteller

Prof. Dr. Marianne Merkt

Professorin für Hochschuldidaktik und Wissensmanagement an der Hochschule Magdeburg-Stendal; Vorstandsvorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik

Dr. Andreas Keller

Stellvertretender Vorsitzender / Hochschule und Forschung, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW)

Julie Göths

Juso-Hochschulgruppe Aachen; Mitglied im Bundesvorstand der Juso-Hochschulgruppen

Dr. Nils Bernstein

Sprachenzentrum der Universität Hamburg

Prof. Dr. Christian Kohls

Technische Hochschule Köln

Andreas Wittke

Chief Digital Officer, oncampus/TH Lübeck

Prof. Dr. Hannes Hartenstein

Bevollmächtigter für die Informationsversorgung und -verarbeitung, Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Dr. Jonas Lilienthal

Didaktik Team, WANDELWERK. Zentrum für Qualitätsentwicklung, FH Münster – University of Applied Sciences

Jacqueline Gasser-Beck

Leiterin Teaching Innovation Lab, Universität St. Gallen

Bas Ten Holter

Director of Higher Education, Europe, Canvas

Ellen Lerouge

Product owner SAP Higher Education at KU Leuven association

Rob Jonkers

Global Solution Director Higher Education & Research, SAP

Dr.-Ing. Matthias Neges

Leiter der Forschungsgruppe „Virtual Engineering“ am Lehrstuhl für Maschinenbauinformatik (ITM), Ruhr-Universität Bochum

Prof. Dr. Stefan Britsch

Direktor, Institut für Molekulare und Zelluläre Anatomie, Universität Ulm

Torsten Fürbringer

Geschäftsführender Gesellschafter, Simovative GmbH

Lösungen und Praxis

Hier präsentieren sich Unternehmen und Institutionen, die Lösungen für die Hochschulpraxis anbieten – und bereits mindestens einmal Partner der Campus Innovation waren.

weiterlesen

Partner

Canvas ist eine cloudbasierte Lernplattform, die Lehren und Lernen erleichtert.

Informieren Sie sich auf der Campus Innovation über die aktuelle Version von CAS Campus für die Abbildung des kompletten...

Das DFKI ist auf dem Gebiet innovativer Softwaretechnologien die führende Forschungseinrichtung in Deutschland. 

Dimension Data hat den Fokus auf Digitalisierung im Hochschulbereich erweitert und sich mit dem Anbieter digitaler...

Die duz Deutsche Universitätszeitung ist Medienpartner der Campus Innovation 2018.

Der ELAN e.V. wirkt als Impulsgeber zur stetigen Qualitätsverbesserung der medienbasierten Lehre an niedersächsischen Hochschulen und...

FlypSite ist das Premium-Produkt für Social Walls, SocialTV und Livepublishing – made with ❤️ in Hamburg.

Die Hamburg Open Online University ist ein Innovationsprojekt der staatlichen Hamburger Hochschulen, das sich die Digitalisierung...

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) orchestriert den Diskurs zur Hochschulbildung im digitalen Zeitalter. Als zentraler...

Besuchen Sie unser Team am Stand, um mehr über unsere Career Center-Lösung zu erfahren.

myconsult berät Hochschulen, Bildungseinrichtungen, produzierende KMU, Pflegeinstitutionen etc. gezielt nach ihren Bedürfnissen.

...

oncampus gibt Ihnen die Möglichkeit an ausgewählten staatlichen Fachhochschulen berufsbegleitende Online-Fernstudiengänge und ...

Panopto hilft Universitäten, durchsuchbare Video-Bibliotheken ihres institutionellen Wissens zu erstellen.

Die RR Software GmbH präsentiert in diesem Jahr zwei Software-Lösungen an ihrem Stand auf der Campus Innovation: Die Campus...


Die Simovative GmbH ist ein führender Anbieter von Campus Management Software. Unsere Softwarelösung academyFIVE ist weltweit an...

Turnitin ist der führende Anbieter von Dienstleistungen zur Plagiatsprävention

Der Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz ist eine von der LHPK Rheinland-Pfalz gegründete, hochschulübergreifende Institution.

Waxmann ist ein internationaler Wissenschaftsverlag, der sich auf die Veröffentlichung qualitativ hochwertiger Lehrbücher,...

Das Zentrum für Multimedia in der Lehre (ZMML) ist die zentrale Serviceeinrichtung für E-Learning an der Universität Bremen. Es...

Das zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung des Landes Rheinland-Pfalz mit...