Zum Hauptinhalt springen

Erste Programmhighlights #CIHH22, 17. und 18. November

Senatorin Katharina Fegebank, Jonas Schmidt-Chanasit, Annette Leßmöllmann, Christian Stöcker, Markus Beckedahl, Stephanie Egerland, Joachim Griesbaum, Karsten Lübke, Philipp Marquardt, Antje Michel, Niels Pinkwart, Dr. Jan-Martin Wiarda, Maria Henkel, Dr. Markus von der Heyde... - die Liste unserer Vortragenden wird laufend erweitert!

Die 20. Campus Innovation wird am 17. und 18. November bereits zum dritten Mal digital stattfinden. Konferenzmotto: Teilhabe, Information Literacy und synthetische Medien – Herausforderungen für Wissenschaft und Gesellschaft. Deep Fakes und andere Formen der Informationsmanipulation stellen eine Gefahr der Desinformation dar, wie nicht nur bei den Themen Klimawandel, Corona und Ukraine vermehrt zu beobachten ist. Daher sind eine ausgeprägte Informationskompetenz und eine evidenzbasierte Kommunikation von zunehmender Bedeutung. Welchen Beitrag kann und muss die Wissenschaft hier leisten? Dies ist nur einer der Aspekte, die wir mit unseren Teilnehmenden gemeinsam diskutieren möchten. Mehr zum Konferenzmotto

Mit im Programm sind u.a. Senatorin und Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank, Markus Beckedahl (netzpolitik.org), Prof. Dr. Joachim Griesbaum (Uni Hildesheim), Dr. Maria Henkel (ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft), Dr. Markus von der Heyde (vdH-IT), Prof. Dr. Annette Leßmöllmann (KIT), Prof. Dr. Karsten Lübke (FOM Dortmund), Philipp Marquardt (CAU zu Kiel), Prof. Dr. Antje Michel (FH Potsdam), Prof. Dr. Niels Pinkwart (HU Berlin und DFKI), Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit (Virologe und Hochschullehrer, BNITM/UHH), Prof. Dr. Christian Stöcker (HAW Hamburg) sowie als Moderator unseres traditionellen Podiumsgesprächs Dr. Jan-Martin Wiarda. Zur Programmvorschau

Die Teilnahme ist kostenfrei.