Zum Hauptinhalt springen
  • +49.40.303 85 79-0
  • +49.40.303 85 79-9
  • info (at) mmkh.de

Konferenz 2018: Vorschau und zeitlicher Rahmen

Zugang, Transparenz und Diversität: Herausforderungen und Chancen für die Hochschulbildung

Die elfte Gemeinschaftsveranstaltung von Campus Innovation & Konferenztag der Universität Hamburg steht unter dem thematischen Dach "Zugang, Transparenz und Diversität: Herausforderungen und Chancen für die Hochschulbildung". Welchen Beitrag kann die Digitalisierung im Hochschulbereich zu diesen Themenaspekten leisten? Und welche Impulse lassen sich daraus für eine selbstbestimmte, chancengleiche und demokratische Gesellschaft von morgen ableiten? In den verschiedenen Formaten der Gemeinschaftskonferenz – darunter Keynotes, Fachvorträge, Workshops und Diskussionen – möchten wir gemeinsam mit unseren Teilnehmenden diese Fragen und weitere Impulse aufgreifen.

Im Rahmen des Konferenztags der Universität Hamburg findet die Jahrestagung des Universitätskollegs (UK) statt. Unter dem Motto "Diversität als Chance" präsentiert das UK einen Ausschnitt seiner vielfältigen Ansätze, um die Lehre über den gesamten Studienverlauf zu verbessern. Ziel ist es, Studierende auf diesem Weg noch individueller zu unterstützen.

Das zweitägige Programm der drei Tracks eCampus, eLearning, Jahrestagung UK wird von Keynotes, einem hochschulpolitischen Podiumsgespräch am Donnerstagabend sowie von Workshops (unter anderem von Projekten der Hamburg Open Online University HOOU) umrahmt. Die Vorschau auf unsere Programmpunkte sowie Referentinnen und Referenten wird laufend ergänzt.

Veranstaltungsdauer:
Donnerstag, 22. November 2018 | Registrierung ab 9:30, Konferenzprogramm 10:30 bis 19:30 Uhr, anschließend Abendempfang
Freitag, 23. November 2018 | Konferenzprogramm 9:00 bis 16:00 Uhr

Grußworte zur Konferenzeröffnung:

Keynotes:

  • Thomas Bachem  Partner/Gesellschafter, Gründer & Kanzler, CODE University of Applied Sciences
  • Prof. Dr. Judith Simon  Lehrstuhl Ethik in der Informationstechnologie, Universität Hamburg

Am Donnerstagabend wird es wieder ein hochschulpolitisches Podiumsgespräch mit Jan-Martin Wiarda geben.

Themenschwerpunkte der parallelen Tracks am Donnerstag und Freitag (insgesamt vier Sessions pro Track):

Im Track eLearning möchten wir uns mit Aspekten und Fragestellungen von Augmented Reality und Hologrammen, Robotics, Lernassistenten und künstlicher Intelligenz auseinandersetzen. Ein Schwerpunkt liegt auf der Lehre im digitalen Wandel. Mit Blick auf das Konferenzmotto diskutieren wir, wie Zugang, Transparenz und Diversität u.a. durch Blockchain, offene didaktische Ansätze und offene Infrastrukturen unterstützt werden können.
Vortragende sind u.a. Adina Dorthe, Prof. Dr. Petra Grell, Dr.-Ing. Matthias Neges (angefragt), Prof. Dr. Wolfgang Osten, Prof. Dr. Anja Richert (angefragt), Prof. Dr. Sabine Seufert, Bas Ten Holter, Andreas Wittke, Prof. Dr. Heinz-Werner Wollersheim

Im Track eCampus befassen wir uns mit IT-Organisation im digitalen Wandel sowie mit Campus Management und werden zudem auf IT-Sicherheit und Datenschutz eingehen.
Vortragende sind u.a. Prof. Dr. Gunnar Auth, Prof. Dr. Hannes Hartenstein, Prof. Dr. Andreas Hartmann, Karin Reuschenbach-Coutinho und Simon Zühlke

Im Track Konferenztag Jahrestagung Universitätskolleg stehen die vier Sessions unter dem Motto "Diversität als Chance":
Donnerstag, 22.11.2018 | Moderation: Prof. Dr.-Ing. Norbert Ritter

  • 13:30 – 15:10 Gute Lehre fördern und etablieren. Beteiligte: Lehrlabor des Universitätskollegs und Innovationsprogramm Gute Lehre der TU Braunschweig. Format: Impulsvorträge aus Lehrprojekten der Universität Hamburg und der Technischen Universität Braunschweig mit anschließender Podiumsdiskussion
  • 15:50–17:30 Diversität als Chance. Beteiligte: verschiedene Maßnahmenbereiche des Universitätskollegs. Format: Impulsvorträge und Präsentationen mit anschließender Diskussion

Freitag, 23.11.2018 | Moderation: Prof. Dr. Dr. Andreas H. Guse

  • 10:30–12:10 Ein Online-Self-Assessment – drei Perspektiven. Beteiligte: Team des OSA-Zentrums des Universitätskollegs sowie das Sprachenzentrum der Universität Hamburg. Format: Vortrag mit Diskussion
  • 13:10–14:50 Studierende gestalten mit – Ziele und Möglichkeiten. Beteiligte: Team "Studentische Partizipation in nachhaltiger Lehre" und Gäste. Format: Debatte

Aktuelle Informationen zur gemeinsamen Veranstaltung von Campus Innovation 2018 & Konferenztag Jahrestagung Universitätskolleg erhalten Sie auch in unserem Campus Innovation Newsletter. Für ein generelles Bild von der Veranstaltung empfehlen wir unser Archiv mit den Konferenzdokumentationen der vergangenen Jahre.