Zum Hauptinhalt springen
  • +49.40.303 85 79-0
  • +49.40.303 85 79-9
  • info (at) mmkh.de

Dr. Philipp Fondermann

Solution Sales Manager für Research Intelligence Lösungen, Elsevier

Vortrag
What´s hot, what´s not? Big-Data-Trendanalysen als Grundlage für die Erarbeitung zukunftsfähiger Forschungsstrategien
Track eCampus / Big Data in der Wissenschaft
Freitag, 24. November 2017, Session 10:30 – 12:10

Abstract

Im Wettbewerb um Reputation, Expertise und Drittmittel ist eine erfolgsversprechende Forschungsstrategie eminent wichtig. Trendanalysen, die einerseits eine Standortbestimmung ermöglichen und zugleich anhand so genannter `hot topics´ den aussichtsreichsten Weg weisen, können bei der Entwicklung einer zukunftsfähigen Strategie helfen. Der Beitrag stellt zunächst aktuelle Beispiele für Big-Data-getriebene Trendanalysen für Forschungsfelder, Regionen und einzelne Institutionen vor, um anschließend Chancen und Limitierungen dieses Instruments für die Strategiebildung auszuloten.

Informationen zur Person

Dr. Philipp Fondermann ist Solution Sales Manager für Research Intelligence Lösungen bei Elsevier. Zuvor war er ab 2003 als Wissenschaftler an den Universitäten Trier und Zürich in Forschung und Lehre engagiert, bevor er ab 2008 am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) u. a. als Referent des Chief Information Officers und IT-Projektleiter tätig war.