Zum Hauptinhalt springen
  • +49.40.303 85 79-0
  • +49.40.303 85 79-9
  • info (at) mmkh.de

Jacqueline Gasser-Beck

Leiterin Teaching Innovation Lab, Universität St. Gallen

Vortrag
So meistern Vordenker/innen die digitale Transformation
mit Bas Ten Holter
Track eLearning/Lehre im digitalen Wandel
Freitag, 23. November 2018, 13:10–14:50

Abstract

Überfordert, so fühlen sich manche Institutionen angesichts der Geschwindigkeit des technologischen Wandels. Dabei sieht die Zukunft gut aus. Denn Institutionen, die jetzt konsequent die digitale Transformation für sich nutzen, werden in Zukunft erfolgreich sein.

Der Vortrag präsentiert einen ergebnisorientierten und bewährten Ansatz, mit dem Entscheider/innen ihre Projekte zur digitalen Transformation wirkungsvoll starten und effizient umsetzen. Von der Strategie der Organisation über erfolgskritische Einzelaspekte bis hin zu wertvollen Tipps aus der Praxis – hier erfahren Vordenker/innen alles, um die digitale Transformation perfekt zu meistern.

Informationen zur Person

Jacqueline Gasser-Beck leitet das Teaching Innovation & Media Lab (TIL) der Universität St. Gallen. Zusammen mit ihrem Team unterstützt sie Lehrende beim Einsatz innovativer Lehrformate und treibt die digitale Transformation und Innnovation voran. Als erfahrene Dozentin und Vorsitzende der jährlichen Lehr- und Lernkonferenz der Universität St. Gallen vertritt sie die Hochschule in diversen Netzwerken, Arbeitsgruppen und Organisationen mit dem Schwerpunktthema Digitalisierung in der höheren Bildung.