Pressekontakt

Wenn Sie weitere Informationen zur Campus Innovation oder zum Multimedia Kontor Hamburg wünschen, wenden Sie sich bitte an:

Helga Bechmann
Multimedia Kontor Hamburg
Tel. 040-303 85 79 14
eMail: h.bechmann(at)mmkh.de

Um sich als Pressevertreter/in für die Campus Innovation zu akkreditieren, senden Sie bitte eine Nachricht mit angehängter Presseausweis-Kopie an h.bechmann(at)mmkh.de.

Twitter: @HelgaBechmann #CIHH17

Hamburg, 19.09.2017. Das digitale Kooperationsprojekt Hamburg Open Online University (HOOU) aller staatlichen Hamburger Hochschulen und des UKE geht heute (19. September 2017) mit einer ersten prototypischen Version ans Netz. Die Kernidee der HOOU ist, dass die Hamburger Hochschulen auf einer gemeinsamen Plattform innovative digitale Lernformate entwickeln, die Studierenden und interessierter Öffentlichkeit gleichermaßen zur Verfügung stehen.
Pressemitteilung der Hamburger Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung

Hamburg, 07.06.2017. Von Mobile Learning bis hin zur künstlichen Intelligenz: Die Hochschulausgabe des Horizon Report 2017 liegt jetzt auch auf Deutsch vor – im neuen Format als responsive Webversion.
MMKH-Presseinformation vom 07.06.2017

Hamburg, 09.11.2016. Senatorin Fegebank spricht auf der Konferenz Campus Innovation Hamburg
Veranstaltungshinweis der Pressestelle des Senats, Freie und Hansestadt Hamburg

weiterlesen

Hamburg, 18.04.2016. Der Horizon Report 2016 liegt jetzt auf Deutsch vor. Bereits zum achten Mal hat das Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) die Übersetzung dieser US-Studie zu Technologien, Trends und Herausforderungen für die Hochschule der Zukunft übernommen. Alle deutschen Ausgaben können von der MMKH-Homepage als PDF kostenfrei heruntergeladen werden.
MMKH-Presseinformation vom 18.04.2016

Der Hamburger Senat hat am 13. Januar 2015 eine "Strategie Digitale Stadt" beschlossen, um die Digitalisierungsprozesse der Hansestadt zu bündeln und geeignete Strukturen für eine optimale Entwicklung zu schaffen. Ein konkretes Projektbeispiel ist die hochschulübergreifende Digitalisierungsstrategie von Senat und Hochschulen. In ihrem Zentrum steht die Hamburg Open Online University. Das von allen staatlichen Hochschulen sowie dem Multimedia Kontor Hamburg mitgetragene und gemeinsam entwickelte Konzept soll die klassische Präsenzlehre der Hamburger Hochschulen mit den Möglichkeiten digitaler Technologien zusammenführen. Bürgermeister Olaf Scholz hatte die Hamburg Open Online University erstmals im Rahmen seiner Keynote zur Campus Innovation 2014 angekündigt. Mehr Informationen in der Pressemitteilung des Senats vom 13.01.2015

Hamburg, 21.11.2014. Der Gewinner des podcampus-Wettbewerbs 2014 wurde heute auf der Konferenz Campus Innovation Hamburg bekannt gegeben: "Das Zuckerturmspiel", eingereicht von drei Studenten der Universität Jena. Das Multimedia Kontor Hamburg hatte über seine Podcast-Plattform podcampus wieder den besten Videopodcast aus Hochschule, Wissenschaft und Forschung gesucht. Rechtzeitig zur Campus Innovation wurde www.podcampus.de als Schaufenster zur Wissenschaft komplett modernisiert.
MMKH-Presseinformation vom 21.11.2014

weiterlesen

Hamburg, 18.11.2014. Digitaler Wandel als Herausforderung für Hochschulen und Metropolregion – Scholz und Stapelfeldt sprechen auf der Konferenz Campus Innovation in Hamburg.
Gemeinsame Pressemitteilung mit der Pressestelle des Senats

Hamburg, 17.06.2014. Das Multimedia Kontor Hamburg sucht den besten Videopodcast aus Wissenschaft und Hochschule – für den Gewinner-Podcast gibt es ein iPad im Rahmen der Preisverleihung auf der Campus Innovation 2014! Die zum Wettbewerb eingereichten Podcasts werden auf podcampus.de einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Die Auswahl des besten Beitrags zum podcampus-Wettbewerb 2014 erfolgt über eine Kombination aus Online-Voting und Fachjury-Urteil.
MMKH-Presseinformation vom 17.06.2014

weiterlesen

Technologien, Trends und Herausforderungen: Horizon Report ist der Leitfaden für innovative Hochschulstrategien

Hamburg, 27.03.2014. Der Horizon Report 2014, herausgegeben vom New Media Consortium und der EDUCAUSE Learning Initiative, liegt jetzt auf Deutsch vor. Bereits zum sechsten Mal hat das Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) die Übersetzung aus dem Englischen übernommen. Die deutsche Ausgabe kann von der MMKH-Homepage als PDF kostenfrei heruntergeladen werden.
MMKH-Presseinformation vom 27.03.2014

weiterlesen

Der Gewinner des podcampus-Wettbewerbs 2013 lautet: "Kurzvideos als unterstützendes Lernmaterial für ein selbstgesteuertes Lernen im Fach Technisches Zeichnen". Der Podcast wurde eingereicht von Anja Kaiser von der TU Clausthal. Das Multimedia Kontor Hamburg hatte über seine Podcast-Plattform podcampus.de wieder den besten Videopodcast aus Hochschule, Wissenschaft und Forschung gesucht.
MMKH-Presseinformation vom 14.11.2013

Campus Innovation und Konferenztag Studium und Lehre, 14. und 15. November 2013: Die Hochschule der Zukunft wird in Hamburg diskutiert.
MMKH-Presseinformation vom 06.11.2013

In nur 7 Tagen das L3T-Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien komplett überarbeiten – von Version 1.0 auf 2.0 –, dieses ambitionierte Ziel hatten sich die Herausgebenden Sandra Schön und Martin Ebner gesetzt. Und sie haben es erreicht: Mithilfe von über 250 Mitwirkenden wurden die 50 bereits bestehenden Kapitel aktualisiert, vollständig überarbeitet und ergänzt. Am 28. August wurde die Neuauflage von L3T mit 59 Kapiteln im Rahmen einer live gestreamten Abschlussveranstaltung an der Technischen Universität Graz vorgestellt und als freie Lernressource online veröffentlicht. Online-Berichte über L3T 2.0 und die begleitenden Camps finden sich bei Yvonne Pöppelbaum und Andrea Brücken.

weiterlesen

Das L3T-Camp in Hamburg ist Treffpunkt für alle, die sich am Buchprojekt L3T 2.0 beteiligen – aber auch Gäste sind herzlich willkommen! Wer bei L3T 2.0 aktiv mitmachen möchte, findet alle Aufgabenbeschreibungen und Ansprechpartner/innen hier. Wer zum Hamburger L3T-Camp kommen möchte – zum Arbeiten oder "einfach nur mal so": bitte bei Helga Bechmann anmelden. Zur Beschreibung des Camps im MMKH

weiterlesen

Dr. Marc Göcks im Interview mit Checkpoint eLearning

Es geht nicht mehr nur um eLearning: Die Aufgaben des Multimedia Kontor Hamburg haben sich verändert. MMKH-Geschäftsführer Dr. Marc Göcks skizziert den Wandel und die aktuellen Herausforderungen. Er nennt Trends, die – teilweise – nicht in der Breite gezündet haben, äußert sich differenziert zu MOOCs und spricht über innovative Formen der Kollaboration. Das Interview führte Prem Lata Gupta im Februar 2013. Weiterlesen auf checkpoint-elearning.de