Aktuelles rund um die Themen der Campus Innovation

Auf diesen Seiten haben wir für Sie aktuelle News zusammengestellt. Darüber hinaus können Sie unseren Campus Innovation Newsletter abonnieren und in früheren Ausgaben stöbern.

Im Pressebereich finden Sie unsere Kontaktdaten sowie Informationen zur Akkreditierung für Pressevertreter*innen zur Konferenzteilnahme.

Benjamin Zibner

Diana Kinnert ist Politikerin (CDU) und selbstständige Unternehmerin, Beraterin und Publizistin. Sie arbeitet für verschiedene Forschungsinstitute und Denkfabriken. Seit 2018 konzentriert sich ihre politische Arbeit insbesondere auf die Themenfelder Technologie, Demografie, Anti-Einsamkeit, Urbanisierung und Partizipation.

Ihr Keynote-Statement schloss sie mit den Worten: "Nicht die technologischen Möglichkeiten, die technische Agilität und Anpassung an Möglichkeiten sind die deutsche Herausforderung der Digitalisierung, sondern die Zeichnung einer Kultur der Digitalität mit einer Sensibilität für Diversifikation und Offenheit, Transparenz und auch Haftbarkeit." Im Anschluss wurde lebhaft und ausführlich mit den Teilnehmenden diskutiert.

myconsult ist Partner der Campus Innovation 2019: mit Stand und Vortrag

Die Hochschulen im Land NRW auf dem Weg zur e-Vorgangsbearbeitung und e-Aktenführung: Die Kanzlerinnen und Kanzler der staatlichen Hochschulen in NRW haben sich darauf verständigt, bei der Digitalisierung der Verwaltungsprozesse eng zusammen zu arbeiten. Dies erfolgt unter dem Dach der Digitalen Hochschule NRW (DH.NRW). In einem ersten Schritt sollen die Fachverfahren für das Ressourcenmanagement (SAP und MACH) sowie die e-Vorgangsbearbeitung und e-Aktenführung gemeinsam bearbeitet werden.

weiterlesen

DH.NRW ist Partner der Campus Innovation 2019

In NRW entsteht unter dem Dach der Digitalen Hochschule NRW (DH.NRW) ein Online-Landesportal, das Informationen, Services und Lehr-Lernmaterial für Lehrende und Studierende vorhalten sowie Kommunikation und Kollaboration ermöglichen soll. Es soll die Zusammenarbeit zwischen den Hochschulen fördern, E-Learning-Aktivitäten sichtbarer machen und vor Ort Impulse für das Lehren und Lernen in einer digital geprägten Welt geben.

weiterlesen

zfh – Zentrum für Fernstudien im Hochschulverbund ist Partner der Campus Innovation 2019

Für ein erfolgreiches Fernstudium werden sowohl ein gutes Selbstmanagement aber auch Selbstmotivation, vor allem während der Selbststudienphasen, benötigt. Die Hochschule Darmstadt hat ein didaktisches Verfahren entwickelt, welches zur Motivation der Fernstudierenden beiträgt, weil es ihnen Spaß macht mit einem LabBoard zu Hause eigenständig praxisnahe Lösungen zu finden.

weiterlesen

Die Datenlotsen Educations Systems GmbH ist Veranstaltungspartner der Campus Innovation 2019

In Zeiten der Digitalisierung und neuer Technologien befindet sich Bildung auf einem stetigen Weg des Wandels. Anforderungen an die Hochschulen sind im Umbruch und stellen Bildungsanbieter vor die Herausforderung dem zukünftig veränderten Lernverhalten der Absolventen gerecht zu werden und ihre Prozesse und das Angebot dementsprechend anzupassen.

weiterlesen

Simovative ist Veranstaltungspartner der Campus Innovation 2019

Stellen Sie sich vor, Ihre Hochschule arbeitet seit 20 Jahren auf einem einzigen System, welches alle Daten beherbergt und alle Verwaltungsprozesse steuert. Dieses soll nun durch ein modernes integriertes Campus Management System ersetzt werden. Die FH Vorarlberg stellte sich dieser Herausforderung – auf der Campus Innovation 2019 berichtet sie gemeinsam mit Simovative über das Projekt.

weiterlesen
co. 3M-Solutions.de

Welche Einsatzszenarien für humanoide Roboter sind in der Bildung denkbar? Wie lassen sich humanoide Roboter sinnvoll in die Hochschullehre integrieren? Diese zentralen Fragen sollen im Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Handke nicht nur theoretisch erläutert, sondern anhand von mitgebrachten Robotern praktisch vorgestellt werden.

Turnitin auf der Campus Innovation 2019: mit Infostand sowie Workshop "Plagiate effektiv erkennen und vermeiden". Im Folgenden ein Artikel von Jonathan Bailey, Plagiarismus Berater / Plagiarism Today

weiterlesen

Das neue Themenheft von "Synergie. Fachmagazin für Digitalisierung in der Lehre" präsentiert eine ganze Bandbreite an Beiträgen rund um das Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Der Leitartikel "Bildung für nachhaltige Entwicklung als Öffnungsprozess für einen virtuellen Hochschulraum?" von Prof. Dr. Georg Müller-Christ eröffnet einen Diskussionsraum von Energieverbrauch bis hin zu künstlicher Intelligenz. Der Bezug zur Nachhaltigkeit im Kontext digitalisierter Lehre wird zudem durch die neu eingeführten Rubriken – im aktuellen Heft "Infrastruktur" und "Ökonomie" – erweitert. Alle Magazin-Beiträge stehen auch im Synergie-Blog zur Verfügung. Download Synergie Ausgabe #07

Digitale Technologien und Vernetzung ermöglichen heute die kreative Nutzung existierender Werke, Materialien und Informationen. An der Schnittstelle zwischen frei verfügbaren Kultur- und Forschungsdaten, Wissenschaft und Technik können völlig neue Lehr- und Lernformate entstehen. Offene Werkstätten, Experimentierfelder, Sharing-Communities und Open Tools bieten ideale Möglichkeiten, um gemeinsam und fachübergreifend an hochwertiger und freier Bildung für alle zusammenzuarbeiten. Bei Hacks & Tools, dem Hackathon und Toolcamp der Hamburg Open Online University (HOOU) an der HAW Hamburg, kommen alle zusammen, die daran teilhaben wollen. Weitere Informationen und Newsletter