Online-Prüfungen in Hochschulen – Formate, Einsatz, prüfungsdidaktische und rechtliche Herausforderungen

Diese kostenfreie Online-Veranstaltung am Mittwoch, 16. Juni von 10:00-12:00 Uhr bildet den Auftakt der Veranstaltungsreihe des Netzwerks der Landesinitiativen für digitale Hochschullehre.

Kamilla Nowicki

Wie sollten Online-Prüfungsformate vor einem prüfungsdidaktischen Hintergrund ausgewählt und ausgestaltet werden? Wie kann im Kontext der aktuellen Anforderungen das Spannungsverhältnis zwischen der Qualität auf der einen sowie der effizienten Organisation und Durchführung von Online-Prüfungen auf der anderen Seite aufgelöst werden? Diese und weitere Fragestellungen werden in Impulsvorträgen aufgegriffen und mit den Teilnehmenden diskutiert.

Das neu gegründete Netzwerk der Landesinitiativen für digitale Hochschullehre adressiert mit dieser Veranstaltungsreihe unterschiedliche Fragen und Herausforderungen der digitalen Transformation. Die Auftaktveranstaltung wird durch die beiden Netzwerkgründungsmitglieder Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) und E-Learning Academic Network e.V. (ELAN) organisiert.

Link zur Veranstaltungsseite mit Programmdetails und Anmeldeformular