Erste Programmeinblicke #CIHH21

Vorfreude auf die Campus Innovation 2021: Die Hamburger Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank wird das Grußwort zur Eröffnung sprechen.

Ein Vorhang im Gegenlicht. Die Silhouette einer Person scheint durch.
Barna Kovács, Unsplash

Mit Keynotes und wissenschaftlichen Beiträgen sind u.a. Prof. Dr. Gabi Reinmann (Universität Hamburg), Prof. Dr. Olga Burkova (HAW Hamburg),  Prof. Dr. Christian Kohls (TH Köln), PD Dr. Malte Persike (RWTH Aachen), Malte Dreyer (Humboldt-Universität zu Berlin), Prof. Dr. Harald Kosch (Universität Passau) und Dr. Hans Pongratz (Technische Universität München) dabei.

Auf unserem traditionellen Podium spricht Dr. Jan-Martin Wiarda mit Theresia Bauer (Ministerin MWK Baden-Württemberg), Marie Müller (Vorstandsmitglied des fzs e.V.), Thomas Langkabel (National Technology Officer bei Microsoft sowie Vizepräsident der Initiative D21 e.V.) und Prof. Dr. Ramin Yahyapour (CIO der Universität Göttingen und Geschäftsführer der GWDG) über Fragestellungen rund um unser diesjähriges Konferenzmotto: Souveränität, Aktivierung und Offenheit – Chancen und Challenges der Digitalisierung für Hochschulen.

Über unsere Programmplanung halten wir Sie hier sowie in unserem Newsletter auf dem Laufenden.

Die Campus Innovation 2021 wird am 18. und 19. November online durchgeführt, die Teilnahme ist kostenfrei. Unser Anmeldeformular schalten wir demnächst für Sie frei. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!