Hinweis! Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Header MMKH.jpg
  • 11 Ausstellung DSC0857 920 230
  • 12 Publikum Nah DSC0751 920 230
  • 13 Notizen Pause DSC0965 920 230
  • 14 Abend DSC1646 920 230
  • 15 Publikum DSC0739 920 230
  • 16 Vortrag DSC2111 920 230

Referent/innen 2015

Dr. Johannes Ferber

Elsevier

Vortrag
Forschungsinformation: Standardisierung und Professionalisierung
Track eCampus / Digitalisierungsstrategien in der Forschung
Donnerstag, 26. November 2015, Session 15:50 – 17:30

Abstract

Der Vortrag behandelt Aspekte der Entscheidungsfindung bei der Auswahl eines Forschungsinformationssystems (FIS) und stellt Eigenentwicklungen und kommerzielle Systeme gegenüber. Entwicklungen und Forschungsinformationsinfrastrukturen in Deutschland und im Ausland werden beleuchtet und Ansätze zur Harmonisierung, wie der Kerndatensatz und andere Initiativen, aus der Sicht eines FIS-Herstellers kommentiert.

Informationen zur Person

Dr. Johannes Ferber ist bei Elsevier verantwortlich für den Vertrieb von Pure, Elseviers Forschungsinformationssystem, mit Schwerpukt auf Mitteleuropa und Großbritannien. Zuvor arbeitete er einige Jahre in einer Strategieberatung im Bereich Risikomanagement für Finanzdienstleister. Johannes Ferber hat in München und Oxford Physik und Finanzmathematik studiert und in theoretischer Physik promoviert.

 

 

zurück

Lösungen & Praxis

Campus Innovation: Veranstalter

Das Podcast-Portal