Hinweis! Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang nutzen zu können.
  • Header MMKH.jpg
  • 11 Ausstellung DSC0857 920 230
  • 12 Publikum Nah DSC0751 920 230
  • 13 Notizen Pause DSC0965 920 230
  • 14 Abend DSC1646 920 230
  • 15 Publikum DSC0739 920 230
  • 16 Vortrag DSC2111 920 230

Referent/innen 2015

Nadia Blüthmann

Universität Hamburg, HUL/Universitätskolleg, Programmkoordination des Hamburger Tutorienprogramms+ im Teilprojekt 45

Vortrag
Tutorienarbeit 2.0 an der Universität Hamburg – das Hamburger Tutorienprogramm HTP+
mit Marko Heyner
Track Studium und Lehre / Zeitgemäße Formate zur Entwicklung von Studium und Lehre
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Abstract

Die Qualifizierung von Tutorinnen und Tutoren ist inzwischen zu einer festen Größe im Angebot des Hamburger Zentrums für Universitäres Lehren und Lernen und des Universitätskollegs geworden. Eine Verstärkung des Teams ermöglicht eine Vergrößerung und weitere Differenzierung des Angebotes an Grundlagen- und Vertiefungsworkshops. Zudem wurde ein Zertifikat mit vier Bausteinen entwickelt und seit Beginn des Wintersemesters 2015/16 erprobt; es dokumentiert für die Teilnehmenden einen kompletten Qualifizierungszyklus.

Die Vortragenden berichten über die Erhebung zur Tutorienarbeit an der Universität Hamburg, die regionalen und überregionalen Vernetzungsaktivitäten, entwickelte Evaluationskonzepte sowie den Tag der Tutorien mit Verleihung der Tutorienpreise. Alle Bereiche der Universität Hamburg sind eingeladen, auf den Service des HTP+ zurückzugreifen und sich an der Tutorienarbeit zu beteiligen.

Informationen zur Person

zurück

Lösungen & Praxis

Campus Innovation: Veranstalter

Das Podcast-Portal