Hinweis! Bitte aktivieren Sie JavaScript, um die Website in vollem Umfang nutzen zu können.
  • CI Header 2017
  • 41 Vortrag DSC0974 920 230
  • 42 Publikum Nah DSC1742 920 230
  • 43 Publikum Weit DSC0738 920 230
  • 44 Design DSC1195 920 230
  • 45 Publikum DSC0734 920 230

Campus Innovation 2015

Die gemeinsame Veranstaltung von Campus Innovation und Konferenztag Studium und Lehre 2015 fand am 26. und 27. November im Curio-Haus Hamburg statt. Wir danken allen Teilnehmenden für die kontinuierlich große und noch von Jahr zu Jahr leicht gesteigerte Resonanz und das fortwährende Interesse! Ebenso gilt unser Dank unseren Referent/innen und Veranstaltungspartnern.

Das Programm 2015 als PDF

Die freigegebenen Vortragsaufzeichnungen sind online in unserem Portal podcampus.de sowie im Portal Lecture2Go der Universität Hamburg, deren Team die Aufzeichnungen dankenswerterweise wieder ermöglicht hat. Mit einigen Referent/innen konnten wir vor Ort Video-Interviews führen ...und in unserer Bildergalerie sehen Sie Impressionen der Veranstaltung.

Konferenzbeschreibung 2015
Change: Digitalisierungsstrategien und "Openness" von Hochschulen
– zwei Seiten einer Medaille?

Das deutsche Hochschulsystem befindet sich seit vielen Jahren in einem weitreichenden Veränderungsprozess, dessen Herausforderungen sich sowohl aus Hochschulreformen, als auch aus gesellschaftlichen Entwicklungen ableiten. Gesamtgesellschaftliche Veränderungsimpulse wie die Digitalisierung und eine zunehmende Teilhabe und Transparenz machen auch vor dem Hochschulsystem nicht halt.

Wie können daher geeignete Digitalisierungs- und Öffnungsstrategien für Hochschulen aussehen, um sich in Lehre, Forschung und Verwaltung gegenüber neuen Lernendengruppen sowie im Allgemeinen der Gesellschaft und Wirtschaft weiter zu öffnen? Welche Rolle spielen dabei Stichworte wie Open Educational Resources, Open Science, Open Access, Open Source für die Strategiegestaltung, und welche kulturellen, strukturellen und qualitätsbezogenen Anforderungen gehen damit einher?

Diese und weitere Fragen wurden am 26. und 27. November 2015 diskutiert.

Generelles Thema der Campus Innovation ist die Betrachtung und Analyse aktueller Entwicklungen und Herausforderungen rund um die Zukunft der Hochschule – mit Blick auf die Potenziale IT-gestützter Maßnahmen und Technologien in Lehre (eLearning) sowie Forschung und Verwaltung (eCampus).

Der Konferenztag Studium und Lehre der Universität Hamburg bringt Aspekte zum universitären Lehren und Lernen, relevante Praxisbeispiele und Erfahrungen ins Programm ein.

Das zweitägige Programm der drei Tracks eCampus, eLearning, Studium und Lehre wurde von namhaften Keynote-Speakern, einem hochschulpolitischen Podiumsgespräch sowie Workshops und Anveranstaltungen ergänzt. Details finden Sie hier im Archiv unter den Menüpunkten Programm und Referenten.

All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9
1 up to 50 within 90

Sebastian Bach

Solution Management IBU Higher Education & Research, SAP SE

Vortrag
Hochschule 4.0: Offen, vernetzt, digital – Die Wissen generierende Plattform
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Dr. Dirk Balfanz

Geschäftsführer, CAS Education

Vortrag
Alle Studiengänge live: Organisation des Roll-outs für DoSV
mit Kai Dornseiff und Axel Maurer
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Nils Bauer

Geschäftsführer, Datenlotsen Informationssysteme GmbH

Vortrag
Henne oder Ei – vom Geschäftsanwendungsfall zum Systemanwendungsfall oder anders herum
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

Prof. Dr. Gabriele Beger

Leitende Direktorin der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky

Vortrag
OPEN ACCESS MADE IN HAMBURG: Konzept einer zentralen Hamburger Open-Access-Plattform
Track eCampus / Digitalisierungsstrategien in der Forschung
Donnerstag, 26. November 2015, Session 15:50 – 17:30

Julia Berndt

AG Bildung für nachhaltige Entwicklung, Universität Hamburg

Vortrag
Interdisziplinäre Nachhaltigkeitsbildung – Lehre gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden entwickeln
mit Miriam Block und Lina Heinzke
Track Studium und Lehre / Zeitgemäße Formate zur Entwicklung von Studium und Lehre
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Prof. Dr. Monika Bessenrodt-Weberpals

Vizepräsidentin der HAW Hamburg

Keynote
Hamburg Open Online University
mit Prof. Dr. Sönke Knutzen, Prof. Dr. Kerstin Mayrberger und Dr. Marc Göcks
Freitag, 27. November 2015, 9:30

Miriam Block

AG Bildung für nachhaltige Entwicklung, Universität Hamburg

Vortrag
Interdisziplinäre Nachhaltigkeitsbildung – Lehre gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden entwickeln
mit Julia Berndt und Lina Heinzke
Track Studium und Lehre / Zeitgemäße Formate zur Entwicklung von Studium und Lehre
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Nadia Blüthmann

Universität Hamburg, HUL/Universitätskolleg, Programmkoordination des Hamburger Tutorienprogramms+ im Teilprojekt 45

Vortrag
Tutorienarbeit 2.0 an der Universität Hamburg – das Hamburger Tutorienprogramm HTP+
mit Marko Heyner
Track Studium und Lehre / Zeitgemäße Formate zur Entwicklung von Studium und Lehre
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Olaf Dierker

Foto: Regina Neubohn; Copyright: Olaf Dierker

Akademieleiter der TLA TeleLearn-Akademie; Solutions Engineer at Blackboard International

Vortrag
Learning Analytics zwischen Lernunterstützung und Studentenverfolgung
Track eLearning / eLearning-Trends: technisch, didaktisch, organisatorisch
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50
Vortragsfolien (PDF)

Kai Dornseiff

Geschäftsführer, myconsult GmbH

Vortrag
Alle Studiengänge live: Organisation des Roll-outs für DoSV

mit Dr. Dirk Balfanz und Axel Maurer
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers

Vizepräsident Qualität und Lehre, Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW)

Vortrag
Hochschule 4.0 – Digitale Transformation von Studium + Lehre
Track eLearning / Digitalisierungsstrategien in der Lehre
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Dr. Guido Ehmer

Leiter BU Public Services, Scheer GmbH

Vortrag
Digitalisierung der Hochschule – Möglichkeiten evaluieren und strategischen Fokus setzen
mit Sebastian Höger
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

Katharina Fegebank

Foto: Bündnis 90/Die Grünen

Zweite Bürgermeisterin der Freien und Hansestadt Hamburg und Senatorin, Präses der Behörde für Wissenschaft und Forschung der Freien und Hansestadt Hamburg und für den Bereich Gleichstellung

Grußwort zur Konferenzeröffnung
Donnerstag, 26. November 2015, 10:30

Dr. Johannes Ferber

Elsevier

Vortrag
Forschungsinformation: Standardisierung und Professionalisierung
Track eCampus / Digitalisierungsstrategien in der Forschung
Donnerstag, 26. November 2015, Session 15:50 – 17:30

Bernd Flickenschild

Informationssicherheitsbeauftragter, Universität Hamburg

Moderation
Track eCampus / Digitalisierungsstrategien in der Verwaltung
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Christian Füller

journalist | moderator | pisaversteher.com

Keynote zur Konferenzeröffnung
Humboldt? Chatten & Forschen mit der Generation "always on"
Donnerstag, 26. November 2015, 10:30 – 12:30
Diese Keynote bei storify und Prezi

Jan Gadow

Universität zu Köln – Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL)

Vortrag
Vom gordischen Knoten zum Ariadnefaden oder Prozesse als Grundlage gelungener Organisationsentwicklung
mit Dr. Hans Kayser
Track eCampus / Digitalisierungsstrategien in der Verwaltung
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Prof. Dr. Martin Gennis

Foto: Paula Markert

Professor für Informationstechnologie und Informationsmanagement, Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg

Moderation
Track eLearning / OER, Open Source, Open Science, "Open Anything"
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Sebastian Gogolok

itelligence AG

Vortrag
Auf dem Weg zu einem integrierten Campus-Management – Das Projekt SLM an der TU Berlin
Track eCampus / Campus Management
mit Yvonne Reißmann
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Prof. Dr.-Ing. Rolf Granow

Geschäftsführer, oncampus GmbH

Vortrag
DIAlog 2020 update: Strategieentwicklung von der digitalen Internationalisierung zur digitalen Integration
Track eLearning / Digitalisierungsstrategien in der Lehre
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Mandy Gratz

Mitglied des Vorstands 2015/16, fzs freier zusammenschluss von studentInnenschaften

Podiumsgespräch
Hochschulen zwischen gesellschaftlichen Erwartungen und wissenschaftlichem Selbstverständnis

Donnerstag, 26. November 2015, 17:30 – 19:30

Prof. Dr. Anke Grotlüschen

Professorin für Lebenslanges Lernen, Universität Hamburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft

Projektvorstellung: "Hamburg global: Citizenship Education and Lifelong Learning"
mit Alina Schweitzer
Track Studium und Lehre / HOOU@UHH: Vorstellung der Förderprojekte der Hamburg Open Online University der Universität Hamburg
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

Informationen zu den HOOU-Projekten der Universität Hamburg

Prof. Dr. Andreas H. Guse

Foto: Felizitas Tomrlin

Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Prodekan für Lehre

Vortrag
iMED Textbook: eine innovative digitale Lernplattform für das Medizinstudium
Track Studium und Lehre / Lehrentwicklung mit digitalen Medien
Donnerstag, 26. November 2015, Session 15:50 – 17:30

Dr. Marc Göcks

Foto: MMKH

Geschäftsführer, Multimedia Kontor Hamburg (MMKH)

Begrüßung zur Konferenzeröffnung
Donnerstag, 26. November 2015, 10:30 – 12:30
und weitere Moderation der Konferenz

Keynote
Hamburg Open Online University
mit Prof. Dr. Monika Bessenrodt-Weberpals, Prof. Dr. Sönke Knutzen und Prof. Dr. Kerstin Mayrberger
Freitag, 27. November 2015, 9:30

Andre Görtz

Leitung SEA-IT Applications, Service for Education and Administration, Regionales Rechenzentrum der Universität Hamburg

Moderation
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Prof. Dr. Jürgen Handke

Philipps-Universität Marburg, Anglistik/Linguistik

Vortrag (im Flipped Conference Format mit Vorab-Video)
Zeitliche Flexibilität mit neuen Kursformaten – Anforderungen an Lernräume der Zukunft
Track eLearning / Trends: technisch, didaktisch, organisatorisch
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50
Hier der reproduzierte Vortrag als Video

Britta Handke-Gkouveris

Universität Hamburg, Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL), Schwerpunktbereich Digitalisierung von Lehren und Lernen (DLL)

Moderation
Track eLearning / Digitalisierungsstrategien in der Lehre
Donnerstag, 26. November 2015, Session 15:50 – 17:30

Johannes Heinlein

Vizepräsident für strategische Partnerschaften und Mitglied des Vorstands, edX

Keynote zur Konferenzeröffnung
Die Digitalisierung der Hochschulbildung – Globale Trends, Herausforderungen & Chancen (für das deutsche Hochschulsystem?)
Donnerstag, 26. November 2015, 10:30 – 12:30

Lina Heinzke

AG Bildung für nachhaltige Entwicklung, Universität Hamburg

Vortrag
Interdisziplinäre Nachhaltigkeitsbildung – Lehre gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden entwickeln
mit Julia Berndt und Miriam Block
Track Studium und Lehre / Zeitgemäße Formate zur Entwicklung von Studium und Lehre
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Ulrike Helbig

Geschäftsführung Universitätskolleg, Universität Hamburg

Das Universitätskolleg an der Universität Hamburg
Gemeinsamer Beitrag mit Prof. Dr. Gabi Reinmann

Track Studium und Lehre / Entwicklung von Studium und Lehre institutionalisieren und vernetzen
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Marko Heyner

Universität Hamburg, Universitätskolleg, Koordination der Teilprojekte 31 & 45

Vortrag
Tutorienarbeit 2.0 an der Universität Hamburg – das Hamburger Tutorienprogramm HTP+
mit Nadia Blüthmann
Track Studium und Lehre / Zeitgemäße Formate zur Entwicklung von Studium und Lehre
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Doris Hirschmann

Deutscher Bildungsserver, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)

Vortrag
OER verfügbar machen: Anforderungen an die Infrastruktur
Track eLearning / OER, Open Source, Open Science, "Open Anything"
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Dr. Arnd Holdschlag

Universität Hamburg, Institut für Geographie

Projektvorstellung: "Sustainable Futures in Times of Climate and Socioeconomic Change"
mit Dr. Ivo van den Berk
Track Studium und Lehre / HOOU@UHH: Vorstellung der Förderprojekte der Hamburg Open Online University der Universität Hamburg
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

Informationen zu den HOOU-Projekten der Universität Hamburg

Prof. Dr. Stefan Hornbostel

Leiter, iFQ Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung

Vortrag
Management by Numbers?
Track eCampus / Digitalisierungsstrategien in der Forschung
Donnerstag, 26. November 2015, Session 15:50 – 17:30

Prof. Dr. Axel Horstmann

Kompetenzzentrum Nachhaltige Universität (KNU), Universität Hamburg

Vortrag
Kompetenzzentrum Nachhaltige Universität (KNU) – Nachhaltigkeit in Studium und Lehre
mit Sophie Palm
Track Studium und Lehre / Entwicklung von Studium und Lehre institutionalisieren und vernetzen
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Sebastian Höger

Senior Consultant, Scheer GmbH

Vortrag
Digitalisierung der Hochschule – Möglichkeiten evaluieren und strategischen Fokus setzen
mit Dr. Guido Ehmer
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

Prof. Dr. habil. Christoph Igel

Foto: ansontsui

Center for Learning Technology (CeLTech) im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)

IT-Gipfel-Workshop "Intelligente Bildungsnetze 2015"
Donnerstag, 26. November 2015, 15:50 – 17:20

Michael Jeschke

Foto: © Michael Jeschke

Projektmanager Student Lifecycle Management (SLM) am innoCampus – Kompetenzzentrum für Hochschulsysteme, Technische Universität Berlin sowie Sprecher des ZKI-Arbeitskreises "Campus Management"

Vortrag
Neue Herausforderungen im Campus Management
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Dr. Hans Kayser

myconsult GmbH

Vortrag
Vom gordischen Knoten zum Ariadnefaden oder Prozesse als Grundlage gelungener Organisationsentwicklung
mit Jan Gadow
Track eCampus / Digitalisierungsstrategien in der Verwaltung
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Manuela Kenter

Foto: Christina Waitkus

Koordinierungsstelle Lehrlabor, Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften, Universität Hamburg

Vortrag
Das MIN-Lehrlabor – Förderung von Innovationen in der Lehre
mit Prof. Dr. Norbert Ritter
Track Studium und Lehre / Lehrentwicklung mit digitalen Medien
Donnerstag, 26. November 2015, Session 15:50 – 17:30

Prof. Dr. Michael Kerres

Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Mediendidaktik und Wissensmanagement / Hochschulforum Digitalisierung AG 3

Vortrag
Digitalisierungsstrategien als Beitrag zur Profilbildung von Hochschulen
mit Prof. Dr. Wilfried Müller
Track eLearning / Digitalisierungsstrategien in der Lehre
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Frank Klapper

Foto: Martin Brockhoff

CIO-IT, Universität Bielefeld

Vortrag
Bewältigung der Projektflut... Multiprojektmanagement und mehr
Track eCampus / Digitalisierungsstrategien in der Verwaltung
Donnerstag, 26. November 2015, Session 13:30 – 15:10

Prof. Dr. Sönke Knutzen

Vizepräsident Lehre, Technische Universität Hamburg-Harburg

Keynote
Hamburg Open Online University
mit Prof. Dr. Monika Bessenrodt-Weberpals, Prof. Dr. Kerstin Mayrberger und Dr. Marc Göcks
Freitag, 27. November 2015, 9:30

Prof. Dr. Bernd Krämer

Stellvertretender geschäftsführender Vorstand des edu-sharing NETWORK e.V.

Vortrag
Intelligente Vernetzung von Content und Tools in einer Bildungs-Cloud
mit Sven Morgner und Annett Zobel
Track eLearning / Digitalisierungsstrategien in der Lehre
Donnerstag, 26. November 2015, Session 15:50 – 17:30

Dr. Julian Kunkel

Deutsches Klimarechenzentrum (DKRZ)

Projektvorstellung: "Interaktiver C-Programmierkurs (ICP)"
Track Studium und Lehre / HOOU@UHH: Vorstellung der Förderprojekte der Hamburg Open Online University der Universität Hamburg
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

Informationen zu den HOOU-Projekten der Universität Hamburg

Prof. Dr. Thomas Köhler

Foto: TU DRESDEN

Professur für Bildungstechnologie sowie Direktor des Medienzentrums, Technische Universität Dresden

Vortrag
Open Science als Impulsgeber für forschendes Lehren und Lernen
Track eLearning / OER, Open Source, Open Science, "Open Anything"
Freitag, 27. November 2015, Session 10:30 – 12:10

Dr. Nadine Leisner

Universität Hamburg, Archäologisches Institut

Projektvorstellung: "Online-Repetitorium Ariadne"
Track Studium und Lehre / HOOU@UHH: Vorstellung der Förderprojekte der Hamburg Open Online University der Universität Hamburg
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

Informationen zu den HOOU-Projekten der Universität Hamburg

Prof. Dr. Drorit Lengyel

Universität Hamburg, Allgemeine, Interkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft (EW 1), DiVER – Diversity in Education Research

Projektvorstellung: "Sprachliche Bildung im Kontext von Mehrsprachigkeit – Herausforderung in Theorie und Praxis"
mit Ute Michel
Track Studium und Lehre / HOOU@UHH: Vorstellung der Förderprojekte der Hamburg Open Online University der Universität Hamburg
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

Informationen zu den HOOU-Projekten der Universität Hamburg

Prof. Dr. Dieter Lenzen

Foto: UHH/Dichant

Präsident der Universität Hamburg; Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK)

Podiumsgespräch
Hochschulen zwischen gesellschaftlichen Erwartungen und wissenschaftlichem Selbstverständnis

Donnerstag, 26. November 2015, 17:30 – 19:30

Rudolf Maly

Geschäftsführer, idoneum-concept

Vortrag
Ist Campus-Management eine strategische oder operative Aufgabe?

mit Dr. Markus von der Heyde
Track eCampus / Campus Management
Freitag, 27. November 2015, Session 13:10 – 14:50

1 up to 50 within 90
Helga Bechmann / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKHChristian Barth / MMKH Christian Barth / MMKH
09:30 - 10:30

Registrierung und Begrüßungskaffee

Eröffnung: Ballsaal, 2. OG
10:30 - 12:30

Grußwort
Senatorin Katharina Fegebank  Zweite Bürgermeisterin und Präses der Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung der Freien und Hansestadt Hamburg

Eröffnung durch die Veranstalter
Prof. Dr. Susanne Rupp  Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Universität Hamburg
Dr. Marc Göcks  Geschäftsführer, Multimedia Kontor Hamburg

Keynote
Johannes Heinlein
  Vizepräsident für strategische Partnerschaften und Mitglied des Vorstands, edX
Die Digitalisierung der Hochschulbildung – Globale Trends, Herausforderungen & Chancen (für das deutsche Hochschulsystem?)

Keynote
Christian Füller  journalist | moderator | pisaversteher.com
Humboldt? Chatten & Forschen mit der Generation "always on"

12:30 - 13:30

Mittagspause an den Catering-Stationen im EG und 1. OG

Parallele Tracks
Track eLearning / Strategien Track Studium und Lehre / Konferenztag Track eCampus / IT-Strategien Workshop
13:30 - 15:10

Digitalisierungsstrategien in der Lehre

Moderation: Helmut Vogt

Prof. Dr. Wilfried Müller
Universität Bremen / Hochschulforum Digitalisierung (HFD) AG 3
Prof. Dr. Michael Kerres
Universität Duisburg-Essen / HFD AG 3
Digitalisierungsstrategien als Beitrag zur Profilbildung von Hochschulen

Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers
Duale Hochschule Baden-Württemberg
Hochschule 4.0 – Digitale Transformation von Studium + Lehre

Prof. Dr.-Ing. Rolf Granow
oncampus GmbH/FH Lübeck
DIAlog 2020 update: Strategieentwicklung von der digitalen Internationalisierung zur digitalen Integration

Entwicklung von Studium und Lehre institutionalisieren und vernetzen

Moderation: Prof. Dr. Gabi Reinmann

Prof. Dr. Gabi Reinmann
Prof. Dr. Kerstin Mayrberger

Das Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL) mit seinen Profilbereichen

Prof. Dr. Gabi Reinmann
Ulrike Helbig
Das Universitätskolleg an der Universität Hamburg

Prof. Dr. Axel Horstmann
Sophie Palm

Kompetenzzentrum Nachhaltige Universität (KNU) – Nachhaltigkeit in Studium und Lehre

Susanne Zemene
Das Referat Qualität und Recht

Dr. Torsten Szobries
Internationale Mobilität – Serviceangebote der Abteilung Internationales

Digitalisierungsstrategien in der Verwaltung

Moderation: Bernd Flickenschild

Hans Pongratz
Technische Universität München
Aktuelle eGovernment-Entwicklungen und deren Auswirkungen auf Hochschulen – ein Überblick

Dr. Margrit Prussat
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Kreative Schriftgutverwaltung und eAkte. Herausforderungen und Chancen in der Universitätsverwaltung

Jan Gadow
Universität zu Köln – Zentrum für LehrerInnenbildung
Dr. Hans Kayser
myconsult GmbH
Vom gordischen Knoten zum Ariadnefaden oder Prozesse als Grundlage gelungener Organisationsentwicklung

Frank Klapper
Universität Bielefeld
Bewältigung der Projektflut... Multiprojektmanagement und mehr

14:25 - 15:10
Studierendenausweis

Digitalisierung des Studierendenausweises

Rainer Troester 
LEGIC Identsystems AG (Moderation)

Fritz Pielmaier
Universität Regensburg

15:10 - 15:50

Kaffeepause an den Catering-Stationen im EG und 1. OG / Ausstellung der Veranstaltungspartner

Parallele Tracks
Track eLearning / Strategien Track Studium und Lehre / Konferenztag Track eCampus / IT-Strategien Workshop
15:50 - 17:30

Digitalisierungsstrategien in der Lehre

Moderation: Britta Handke-Gkouveris

Prof. Dr.-Ing. Gerd Moeckel
SRH Hochschule Heidelberg
CORE2.0 – Digitale Weiterentwicklung eines kompetenzorientierten Studienmodells.
Die Digitalisierungsstrategie der SRH Hochschule Heidelberg.

Dr. Malte Persike
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Unverzichtbar oder unverantwortlich? Der Einsatz multimedialer Online Kurse aus hochschulstrategischer Perspektive

Prof. Dr. Bernd Krämer, Annett Zobel
edu-sharing NETWORK
Sven Morgner
BPS Bildungsportal Sachsen GmbH
Intelligente Vernetzung von Content und Tools in einer Bildungs-Cloud

Prof. Dr.-Ing. Peter Ritzenhoff
Hochschule Bremerhaven
Praktische Erfahrungen bei der Umsetzung einer eLearning-Strategie

Lehrentwicklung mit digitalen Medien

Moderation: Dr. Jens Rogmann

Prof. Dr. Andreas Guse
iMED Textbook: eine innovative digitale Lernplattform für das Medizinstudium
 
Tobias Steiner
Service für die Wissenschaft: Nachhaltige Implementierung von Webtools im Teilprojekt 43 des Universitätskollegs

Prof. Dr. Norbert Ritter
Manuela Kenter
Das MIN-Lehrlabor – Förderung von Innovationen in der Lehre

Digitalisierungsstrategien in der Forschung

Moderation: Prof. Dr.-Ing. H. Siegfried Stiehl

Prof. Dr. Gabriele Beger
Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
OPEN ACCESS MADE IN HAMBURG: Konzept einer zentralen Hamburger Open-Access-Plattform

Prof. Dr. Stefan Hornbostel
iFQ Institut für Forschungsinformation und Qualitätssicherung
Management by Numbers?

Dr. Johannes Ferber
Elsevier
Forschungsinformation: Standardisierung und Professionalisierung

Prof. Dr. Gerhard Schneider
Universität Freiburg
Funktionale Langzeitarchivierung – mehr als nur "Bits konservieren"

Intelligente Bildungsnetze

Intelligente Bildungsnetze 2015

Workshop des Nationalen IT-Gipfels in Kooperation mit den Fachgesellschaften AMH, DINI, GI und ZKI

Prof. Dr. Christoph Igel
Center for Learning Technology (CeLTech) im Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)

Podiumsgespräch: Ballsaal, 2. OG
17:30 - 19:30

Podiumsgespräch
"Hochschulen zwischen gesellschaftlichen Erwartungen und wissenschaftlichem Selbstverständnis"

Mandy Gratz  Mitglied des Vorstands 2015/16, fzs freier zusammenschluss von studentInnenschaften
Prof. Dr. Dieter Lenzen  Präsident der Universität Hamburg und Vizepräsident der HRK
Prof. Dr. Micha Teuscher  Rektor der Hochschule Neubrandenburg und Vizepräsident der HRK
... und Gäste auf dem Podium

Moderation: Jan-Martin Wiarda

Abendveranstaltung: Weißer Saal, EG
19:30 - 22:00

Abendempfang bis 22:00 Uhr
Ausklang des ersten Veranstaltungstages mit guten Gesprächen bei Speis und Trank
und Jazzmusik vom Victor Millones Trio

09:00 - 09:30

Begrüßungskaffee

Keynote: Ballsaal, 2. OG
09:30 - 10:15

Gemeinsame Keynote "Hamburg Open Online University"

Prof. Dr. Monika Bessenrodt-Weberpals  Vizepräsidentin, HAW Hamburg
Prof. Dr. Sönke Knutzen  Vizepräsident Lehre, Technische Universität Hamburg-Harburg
Prof. Dr. Kerstin Mayrberger  Universität Hamburg
Dr. Marc Göcks  Geschäftsführer, Multimedia Kontor Hamburg

10:15 - 10:30

Kaffeepause an den Catering-Stationen im EG und 1. OG

Parallele Tracks
Track eLearning / OER und Openness Track Studium und Lehre / Konferenztag Track eCampus / Campus Management Workshop
10:30 - 12:10

OER, Open Source, Open Science, "Open Anything"

Moderation: Prof. Dr. Martin Gennis

Prof. Dr. Kerstin Mayrberger
Universität Hamburg, Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL)
Open Educational Practice als Schlüssel zu einer veränderten Lehr- und Lernkultur mit Open Educational Resources

Doris Hirschmann
Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
OER verfügbar machen: Anforderungen an die Infrastruktur

Prof. Dr. Thomas Köhler
Technische Universität Dresden
Open Science als Impulsgeber für forschendes Lehren und Lernen

Zeitgemäße Formate zur Entwicklung von Studium und Lehre

Moderation: Dr. Holger Schlegel

Kai Siemonsen
Summer School Studienmanagement – innovative Fortbildung in der Verwaltung

Julia Berndt
Miriam Block

Lina Heinzke
AG Bildung für nachhaltige Entwicklung
Interdisziplinäre Nachhaltigkeitsbildung – Lehre gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden entwickeln

Nadia Blüthmann
Marko Heyner

Tutorienarbeit 2.0 an der Universität Hamburg – das Hamburger Tutorienprogramm HTP+

Campus Management

Moderation: Andre Görtz

Michael Jeschke
Technische Universität Berlin, ZKI e.V.
Neue Herausforderungen im Campus Management

Axel Maurer  Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Dr. Dirk Balfanz  CAS Education
Kai Dornseiff  myconsult GmbH
Alle Studiengänge live: Organisation des Roll-outs für DoSV

Sebastian Bach
SAP SE
Hochschule 4.0: Offen, vernetzt, digital – Die Wissen generierende Plattform

Sebastian Gogolok  itelligence
Yvonne Reißmann  TU Berlin
Auf dem Weg zu einem integrierten Campus-Management – Das Projekt SLM an der TU Berlin

Hamburg Open Online University: Projekte der Hamburger Hochschulen stellen sich vor

In dieser Workshop-Session präsentieren sich Projekte aus der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH), der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg, der Hochschule für bildende Künste (HFBK) sowie der Hochschule für Musik und Theater (HfMT):

Projekt-Pitches und anschließende Posterausstellung

12:10 - 13:10

Mittagspause an den Catering-Stationen im EG und 1. OG

Parallele Tracks
Track eLearning / Trends Track Studium und Lehre / Konferenztag Track eCampus / Campus Management Workshop
13:10 - 14:50

eLearning-Trends: technisch, didaktisch, organisatorisch

Moderation: Prof. Dr. Thomas Schramm

Prof. Dr. Jürgen Handke
Philipps-Universität Marburg
Zeitliche Flexibilität mit neuen Kursformaten – Anforderungen an Lernräume der Zukunft

Olaf Dierker
TLA TeleLearn-Akademie und Blackboard
Learning Analytics zwischen Lernunterstützung und Studentenverfolgung

Hans-Lorenz Reiff-Schoenfeld
Turnitin
Lernen durch Schreiben – neue Technologien aus unseren Entwicklungslaboren

Prof. Dr. Johannes Moskaliuk
Eberhard Karls Universität Tübingen
Makerspaces, Citizen Science und Scratch: Verändert Mass Collaboration die Hochschule?

HOOU@UHH: Förderprojekte der Hamburg Open Online University der Universität Hamburg

Moderation: Prof. Dr. Kerstin Mayrberger

Dr. Ivo van den Berk, Dr. Arnd Holdschlag: Sustainable Futures in Times of Climate and Socioeconomic Change

Prof. Dr. Drorit Lengyel, Ute Michel: Sprachliche Bildung und Mehrsprachigkeit

Dr. Julian Kunkel: Interaktiver C-Programmierkurs (ICP)

Dr. Nadine Leisner: Online-Repetitorium Ariadne

Prof. Dr. Anke Grotlüschen, Alina Schweitzer: Hamburg global: Citizenship Education and Lifelong Learning

Stefan Thomas: Ein interaktives Online Lernportal Statistik

Kim Sebastian Todzi: Virtuelles Partizipationslabor zur (post-)kolonialen Erinnerungskultur

Frauke Steinhäuser, Hildegard Wacker: Verflechtungen von Kolonialgeschichte und Nationalsozialismus in Realgeschichte und Erinnerungskultur(en)

Campus Management

Moderation: Rudolf Maly

Rudolf Maly  idoneum-concept
Dr. Markus von der Heyde  vdH-IT
Ist Campus-Management eine strategische oder operative Aufgabe?

Erik Tiden
Unit4 N.V.
Die digitale Campus-Revolution – Unit4 Hochschullösungen

Dr. Guido Ehmer, Sebastian Höger
Scheer GmbH
Digitalisierung der Hochschule – Möglichkeiten evaluieren und strategischen Fokus setzen

Nils Bauer
Datenlotsen Informationssysteme GmbH
Henne oder Ei – vom Geschäftsanwendungsfall zum Systemanwendungsfall oder anders herum

Hamburg Open Online University: Projekte der Hamburger Hochschulen stellen sich vor

Posterausstellung von Projekten aus der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH), der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg, der Hochschule für bildende Künste (HFBK) sowie der Hochschule für Musik und Theater (HfMT)

Keynote und Konferenzabschluss: Weißer Saal, EG
14:50 - 16:00

Keynote
Prof. Dr. Rolf Schulmeister
Universität Hamburg
"Let them Vote with their Feet!" – Abwesenheit als Verwirklichung von Studierfreiheit?

Konferenzabschluss und Verabschiedung

Archiv-Auswahl

Lösungen & Praxis

Campus Innovation: Veranstalter

Das Podcast-Portal